Server 4 - #638 - Das End ist eröffnet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Server 4 - #638 - Das End ist eröffnet




      Hey,

      das End ist in seiner ersten Version eröffnet. Bitte beachtet, dass wir hier noch testen und umstellen/umbauen werden.
      Die Drop-Chancen werden wir, je nachdem wie viele Items in den nächsten Tagen auftauchen dann nach oben oder nach unten anpassen.
      Wer nicht alles lesen will zumindest das hier lesen: Achtung, das End ist schwer und die Gefahr zu sterben ist sehr hoch!

      Hier ein paar Infos zu der Welt:
      • Schwierigkeitsgrad: Schwer
      • PvP deaktiviert. Man kann dennoch geschubst werden oder mit TNT gesprengt werden.
      • Vorhandene Monster: Wither, Enderman, Zombies, Skelette, Silberfische, Ghast
      • Sterbegefahr: Hoch
      • Fallen ins Nichts ist möglich!
      • Die Drops von Wither, Enderman, Zombies und Skelette sind immer Crates und keine normalen Items
      • Drachenköpfe an den End-Schiffen können nicht abgebaut werden. Drachenköpfe bekommt mit sehr geringer Chance über über das End5-Crate
      • Crates/Köpfe können nicht im End gesetzt werden. Um diese zu setzen muss man in eine andere Welt gehen.
      • Minimap: Die Schwarzen Blöcke sind das Nichts. Sich dort hin zu teleportieren ist sehr riskant, da nur der Sicherheits-Glasblock zwischen euch und dem Tod ist. Wenn ihr es dennoch probieren wollt habt "/w end" schon eingetippt um euch zu retten.
      • Wenn man sich einen "Sicheren Bunker" baut und von dort aus Monster killt bekommt man keine Crates.

      Zombie Pferde
      Ich hatte geplant, dass man über das End an Zombie-Pferde kommt - leider ist mir zu spät aufgefallen, dass man diese in Minecraft gar nicht zähmen kann. Daher sind sie aktuell leider nutzlos.

      Feedback
      Was ist euer erster Eindruck von der Welt? Gibt es etwas, dass wir anpassen sollen? Fehlt euch etwas? Habt ihr Vorschläge, was man noch tun könnte?







      Kade
      Bilder
      • endtut2.png

        22,99 kB, 640×256, 410 mal angesehen
      • endtut3.png

        355,4 kB, 1.275×698, 414 mal angesehen
      Bitte möglichst alle Fragen im Forum stellen und nicht mir per Privatnachricht.
      Ich Teile meine Zeit aktuell: 3 Tage ETM.dev/Twitch Stream/Youtube, 2 Tage Arbeit, <1 Tag Kadcon. Eine PN-Antwort kann entsprechend länger dauern.
      Gründe/Infos gibt es hier
      Mein erster Eindruck von dem End ist erstaunlicherweise sehr gut! Erst war ich enttäuscht, dass das PvP aus ist und somit der Schwierigkeitsgrad nicht gegeben ist. Jedoch wurde das mit überdimensional starken Mobs geregelt. Die Idee mit den Crates ist sehr gut und die Chancen für einen 5*Crate ist mMn auch richtig gewählt worden.

      Mfg Noa
      You can't change reality, just your perception.
      Klasse Sache, aber ein paar Punkte hätte ich schon :P

      - Endermen sind verdammt schnell, porten sich noch eigenartiger als sonst und sind dank dem neuen Waffen-Cooldown schwer zu killen - zu schwer dafür, dass man mit Glück eine Crate 0 bekommt.
      - Ghasts top :)
      - Wither habe ich bis jetzt noch keinen einzigen angetroffen, kann ich also noch nichts zu sagen
      - Silberfische nerven :D
      So ganz durchschaut habe ich noch nicht, wann Mobs Crates droppen und wann nicht. Ich stand auch kurz unter einer provisorisch aufgebauten Endermenfarm, da droppte gar nichts. Aber ob das an irgendeiner "geheimen" Einstellung liegt oder einfach an meiner kurzen Testzeit, weiß ich nicht.
      Musik ist ein Vehikel für Traurigkeit - aber auch für Freude. Und wenn es gelingt, beide Extreme zusammenzubringen, entsteht Magie.
      - Paul McCartney

      Alagosul schrieb:

      Eine Frage bleibt, erhöhe ich mit Loot die Dropchance auf ''Crates''? Eingetlich ja oder hab ich einen denkfehler? :D


      Nein der Looting-Effekt ist bisher nicht eingebaut.
      Bitte möglichst alle Fragen im Forum stellen und nicht mir per Privatnachricht.
      Ich Teile meine Zeit aktuell: 3 Tage ETM.dev/Twitch Stream/Youtube, 2 Tage Arbeit, <1 Tag Kadcon. Eine PN-Antwort kann entsprechend länger dauern.
      Gründe/Infos gibt es hier
      Ganz ehrlich: Dass PvP aus ist (und hoffentlich aus bleibt) ist gut. War grade für 1 Minute drin. Konnte mich grade noch mir einem halben Herz retten. Die Monster machen es einem verdammt schwer. Da braucht´s nicht auch noch randalierende Spieler. Dennoch... ob man die Monsterspawnrate ein gaaaanz kleines bisschen runterregulieren könnte...?

      Aber nichtsdestotrotz: Hut ab. Gut gelungen.
      Stellar Prism Corp.

      Akira Mitsoshy
      CEO, Stellar Prism Corporation

      Stay in touch mit einem der größten Projekte Kadcons:
      StellarBourgh - Where today was yesterday


      Kann man Endermanangriffe mit Kürbissen auf dem Kopf abwehren?


      Ja. Aber der große Nachteil daran: Du siehst die anderen Mobs kaum. Daran wäre ich eben beinahe zugrunde gegangen O_o

      PS.: Hab echt keinen blaßen Dunst davon, wie man richtig zitiert^^
      Stellar Prism Corp.

      Akira Mitsoshy
      CEO, Stellar Prism Corporation

      Stay in touch mit einem der größten Projekte Kadcons:
      StellarBourgh - Where today was yesterday


      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Honikeks“ ()

      Honikeks schrieb:

      Kann man Endermanangriffe mit Kürbissen auf dem Kopf abwehren?


      Ja. Aber der große Nachteil daran: Du siehst die anderen Mobs kaum. Daran wäre ich eben beinahe zugrunde gegangen O_o

      PS.: Hab echt keinen blaßen Dunst davon, wie man richtig zitiert^^


      Man kann sich die Textur vom den Kürbishelm ändern, habe ich auch gemacht.
      //edit: Die Textur unten herunterladen und in den .minecraft Ordner -> assets -> texture -> und bei misc kommt die datei rein.
      gibbs :)
      Bilder
      • pumpkinblur.png

        1,59 kB, 256×256, 156 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „gibbs2000h5“ ()

      Mir gefällt das End auch sehr gut. Hier ein paar Anregungen und Erfahrungen:
      • Skelette und Minizombies lassen sich relativ leicht mit einem Bogen bekämpfen, sind also nur im Rudel "schwierig". Den Großteil meiner Kisten haben ich von diesen,
      • Bei den Enderman sieht es schon ganz anders aus, die sind auch alleine schon nicht einfach, vielleicht kann man hier die Qualität der Crates (von 0? auf 1 bis 2) erhöhen, es scheint so als würde die nur was droppen wenn man sich unter freiem Himmel aufhält,
      • Ghats sind auch relativ einfach zu bekämpfen, für Ghasttränen werde ich wohl nichtmehr in die Hölle gehen, die lassen sich nun im End besser farmen. Persönliches Fazit: Heute in 2 Stunden mehr Ghasttränen (Looting III) bekommen als im ganzen letzten Jahr in der Hölle. Vielleicht kann man hier noch die Droprate anpassen?
      • Silberfish: kein Problem, droppen auch nichts?
      • Wither: Starker und angemessener Gegner (droppt 4er und 5er Kisten), im Team von 2-3 Leuten machts Spaß, die Abnutzung der Rüstung/Tränkeverbraucht ist aber hoch. Auffallend: Bei mir sind zwei Wither gespawnt als ich mich unter der Erde aufgehalten habe, könnte also die Wahrscheinlichkeit zum Spawnen eines Withers erhöhen. (Insgesamt habe ich 5-6 Wither erledigt heute),
      • Kisten: Habe ein paar Stacks 0er, ein paar 1er; 4er und 5er aus den Witherkämpfen bekommen. Komischwerweise kaum 2er und 3er, wo bekommt man die her?

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „d4n1el89“ ()