Anderes #644 - Crates, Kadcon, Mojang und die EULA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Anderes #644 - Crates, Kadcon, Mojang und die EULA

      Hey!

      in diesem Topic werden zwei neue Drop-Events angekündigt. Gleichzeitig möchte ich euch ein paar Hintergrundinformationen zu Kadcon geben.
      Die Gedanken/Hintergrundinformationen waren früher, und sind auch jetzt noch, für mich selber immer das Interessanteste gewesen.

      12 Monate, 12 Drops, 12 Köpfe
      Das ist das Konzept für das neue monatliche Drop-Event.
      • Jeden Monat ein anderes Drop-Event
      • Jedes Event beinhaltet 12 neue Sammlerköpfe
      • Die 12 Köpfe sind in drei gleich große Gruppen nach Seltenheit eingeteilt.

      Daneben haben wir uns ein weiteres Event (ABCCrate) ausgedacht um die vorgeschlagenen Buchstabenköpfe auf den Server zu bringen.
      Genaue Infos zu den neuen Paketen findet ihr im FAQ-Bereich unter crates.kadcon.de oder ihr klickt einfach auf eins der Bilder.
      An die Pakete selber kommt ihr dann über den Shop





      Und nun auch gleich zu den Hintergrundinformationen.

      Warum jeden Monat neue Drops?
      Die Tests mit dem "Drop1"-Event sind soweit erfolgreich abgeschlossen und haben bestätigt, was man sich auch eigentlich denken kann:
      Beim Sammeln braucht man immer mal was Neues. Aus diesem Grund ist das Konzept für die monatlichen Drops entstanden. Immer etwas Neues dabei und auch super zum Handeln. Vielleicht findet man in zwei Monaten den Fußball wieder doof - dann tauscht man ihn einfach gegen einen anderen Kopf, den man gerade cool findet.

      Meh. Echtgeld. Doof. Mag ich nicht.
      Das kann ich gut verstehen. Das Thema ist leider komplexer als man denkt. Ich versuche es einfach und kurz zu beschreiben.
      Es setzt sich zusammen aus:
      • Finanzierung ist essentiell. Ohne Geld kein Kadcon.
      • Wir müssen uns an die Regeln von Mojang halten, bzw. hier eventuell noch nachbessern.
      • Sollte Mojang uns direkt ansprechen und Änderungen im VIP-Shop verlangen brauchen wir sofort Alternativen.
      • 2014 gab es schon einmal Probleme mit der Finanzierung von Kadcon. Ohne Vorsorge kann hier schnell etwas schief gehen.
        (Dies ist den meisten Spielern denke ich mal nicht bewusst. Ich versuche diese Dinge bewusst von den Spielern fern zu halten. Das ist 'mein Problem' und sollte dem Spieler egal sein. Der Punkt ist hier aber schwer zu erklären ohne diese Information.)
      Auf Kadcon haben wir schon vor der EULA Ankündigung Mitte 2014 angefangen nur noch an Finanzierungsmethoden zu arbeiten, die mit dem Gedanken von Mojang zusammen funktionieren. Dies sind in zeitlicher Abfolge:
      • Pfeil-Effekte (wurde leider nicht gut aufgenommen)
      • Neues Warp-Konzept (läuft gut - auch wenn wir das EULA Problem leider auf dem Rücken der Käufer austragen müssen. Eines der wichtigsten Pakete für die grundlegende Finanzierung)
      • Werbung-Paket (auf Grund der begrenzten Einsetzbarkeit läuft dies 'ok')
      • FakeStuff/Modelle (läuft gut und trägt zur grundlegenden Finanzierung bei)
      Nehmen wir diese Pakete alle zusammen reicht dies aber leider nicht für die Finanzierung von Kadcon. Aus diesem Grund sind wird auf die Events angewiesen. Diese sind aktuell, neben dem Warp-Paket, die beste Einnahmequelle auf Kadcon.

      Abschließend muss man bei diesem Thema dann natürlich noch darauf schauen, dass der größte Teil der Arbeit an Kadcon in Dinge geht, die nicht zur Finanzierung beitragen. Diese Dinge machen aber das "Herz" Kadcons aus und müssen daher eben gut sein. Stichpunktartig zusammengefasst: Grundstücksverwaltung, Handelssystem, Chunkli, Regenerierungssysteme, Code Optimierungen (Limits, Keine Lag etc.)
      Man könnte natürlich noch viel mehr Dinge im Shop anbieten, wenn man mehr Zeit darin investiert. Aber die Zeit für "das Herz" von Kadcon ist hier einfach auch sehr wichtig. Finanzierung ist und bleibt somit also eine nicht ganz einfache Sache ;)


      Ich hoffe mit diesem kleinen Blick hinter die Kulissen macht die eine oder andere Entscheidung vielleicht mehr Sinn als vorher.
      Weiterhin viel Spaß auf Kadcon und danke an alle, die hier mit machen. Sei es durch Organisation, Programmierung, Teamarbeit, Finanzierung, Tipps, Ideen, Events oder einfach gute Stimmung auf den Servern (y)

      Kade
      :KadConLogo:
      Bitte möglichst alle Fragen im Forum stellen und nicht mir per Privatnachricht.
      Ich Teile meine Zeit aktuell: 2,5 Tage 1.13, 2,5 Tage Arbeit, 1 Tag Kadcon. Eine PN-Antwort kann entsprechend länger dauern.
      Hallo, @Kademlia
      hast du schonmal über Referer Links nachgedacht? (Beispiel Amazon)

      Ich denke ich wäre nicht der einzige der da unterstützen würde.
      Besonders interessant für Leute die nicht direkt finanziell unterstützen können.
      Was ist “Meinungsfreiheit”?
      "Videogames are meant to be just one thing - Fun. Fun for everyone" - Satoru Iwata (1959 - 2015)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „killerpommes“ ()

      Wie kommt diese pelzige, haarige, grüne, schleimige KIWI, in die Sammlung der Köpfe?
      Hat sich da etwa ein gewisser "Kiwi-Mod" einen Spass erlaubt? @Oelkrug , @TrueMG351 ?

      Und ist der Waschbär- & Eulenkopf etwa eine Anspielung auf GTA V?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mackulle“ ()

      killerpommes schrieb:

      Hallo, @Kademlia
      hast du schonmal über Referer Links nachgedacht? (Beispiel Amazon)

      Ich denke ich wäre nicht der einzige der da unterstützen würde.


      Geile Idee! :thumbsup:
      Da ich generell viel bei Amazon bestelle und andere User sicherlich auch würde da sicherlich etwas Geld zusammen kommen.

      Generell muss ich sagen das die Events schon mega Geil sind und den Spaß-Faktor auch erhöhern.
      Das praktische an den Events ist man bekommt die Spieler zum Warp und dadurch
      kann man seine Projekte präsentieren.
      Wenn du nicht Angst vor der Sache hast, ist die Herausforderung nicht groß genug
      Hehe ja die wird es noch geben. Eine Jumpmap steht hier auch noch eigentlich fertig rum - da fehlen noch die Gewinne.

      killerpommes schrieb:

      Hallo, @Kademlia
      hast du schonmal über Referer Links nachgedacht? (Beispiel Amazon)


      Fand ich bei anderen Dingen eigentlich ganz gut weil es so wenig nervig ist (einige Twitch Streamer haben ja Amazon Refs). Aber genauer angesehen habe ich es noch nicht. Werbung ist so ein Thema was ich einfach nicht gerne anfasse. Werbung ist u.A. auch der Grund warum ich seit 10 Jahren kein TV mehr schaue.

      Kade
      Bitte möglichst alle Fragen im Forum stellen und nicht mir per Privatnachricht.
      Ich Teile meine Zeit aktuell: 2,5 Tage 1.13, 2,5 Tage Arbeit, 1 Tag Kadcon. Eine PN-Antwort kann entsprechend länger dauern.

      Kademlia schrieb:

      Hehe ja die wird es noch geben. Eine Jumpmap steht hier auch noch eigentlich fertig rum - da fehlen noch die Gewinne.

      killerpommes schrieb:

      Hallo, @Kademlia
      hast du schonmal über Referer Links nachgedacht? (Beispiel Amazon)


      Fand ich bei anderen Dingen eigentlich ganz gut weil es so wenig nervig ist (einige Twitch Streamer haben ja Amazon Refs). Aber genauer angesehen habe ich es noch nicht. Werbung ist so ein Thema was ich einfach nicht gerne anfasse. Werbung ist u.A. auch der Grund warum ich seit 10 Jahren kein TV mehr schaue.

      Kade


      Hey Kade,

      ich persönlich finde, dass Werbung Websites "uncool" macht, besonders wenn es eine Seite mit relativ wenigen Nutzern ist. Werbung macht erst Sinn wenn man ein breiteres Spektrum ansteuert, sonst könnte man schon im Keim das Wachstum verhindern.

      Es war gut die Spieler bei der Programmierung der Crates einzubinden, weil man das Gefühl hatte an Kadcon mitzuarbeiten und nicht nur als einfacher Spieler joint, der keinen Einfluss hat.

      Wir, als "Nicht-Programmierer", wissen oft nicht was möglich ist durch Programmierung und wo die Grenzen sind aber wenn du immer wiedermal von Funktion berichtest und verschiedenen Möglichkeiten, dann könnte man die Ideen gezielter Steuern und dich realistisch weiter inspirieren!

      Vielen Dank Kade!

      Kadzam

      Ich als Köpfesammler freue ich mich natürlich wahnsinnig auf die neuen köpfe :D
      Gleichzeitig bin ich am verzweifeln weil ich denke: "wie soll ich die alle schnellstmöglich sammeln" ;)
      Am besten gefällt mir der neue Golemkopf der ist ja der Hammer!
      /W Dons
      Dein übersichtlicher Shop
      auf S2 von Andensit bis Zuckerrohr
      /W Don
      Deine Redstonebauten
      auf S2 vom Casino bis zur Sortieranlage

      DonBalerson schrieb:

      Ich als Köpfesammler freue ich mich natürlich wahnsinnig auf die neuen köpfe :D
      Gleichzeitig bin ich am verzweifeln weil ich denke: "wie soll ich die alle schnellstmöglich sammeln" ;)
      Am besten gefällt mir der neue Golemkopf der ist ja der Hammer!


      Ich hab die perfekte Idee ;)
      Du machst durchgehend Dropevents (ca 100 am Tag), dann wirst du mit der Zeit alle Köpfe haben ^^

      Ps: nein, ich bin nicht Dropevent-geil :P
      ~Manolo :)

      Noitari schrieb:

      Was mich daran interessiert: Werden die Köpfe auch wiederholt oder sind die dann sozusagen einmalig?
      Falls man mal nicht alle köpfe zusammen bekommt wäre das ja nicht schlecht


      Kademlia schrieb:

      12 Monate, 12 Drops, 12 KöpfeDas ist das Konzept für das neue monatliche Drop-Event.Jeden Monat ein anderes Drop-EventJedes Event beinhaltet 12 neue SammlerköpfeDie 12 Köpfe sind in drei gleich große Gruppen nach Seltenheit eingeteilt.


      Deswegen will ich ja alle Köpfe bei den Events bekommen danach steigt nur der Preis :D
      /W Dons
      Dein übersichtlicher Shop
      auf S2 von Andensit bis Zuckerrohr
      /W Don
      Deine Redstonebauten
      auf S2 vom Casino bis zur Sortieranlage

      DonBalerson schrieb:

      danach steigt nur der Preis


      Oder fällt drastisch wie bei den Weihnachtsrüstungen, Osterkörben etc.

      killerpommes schrieb:

      hast du schonmal über Referer Links nachgedacht? (Beispiel Amazon)


      Is damit Werbung im Forum für zB Amazon gemeint? oder was genau ist das? ^^

      @Kademlia ich finde die Idee mit den 12 Köpfen, 12 Monaten etc. sehr gut.
      Danke dafür und auch für dein Einblick "hinter die Kulissen". :)
      Aktuell ingame inaktiv. Aber ein Osterspecial gibt es trotzdem!

      Sonst ist meine Signatur zu lang ^^



      Antworte auf wichtige PNs etwas verzögert, um sie nicht zu vergessen. :)

      Booking Feelings - Meine große Leidenschaft freut sich immer über Feedback.
      *klick* hier *klick*

      Was ist "Meinungsfreiheit"?

      Cripi schrieb:

      Ich könnts mir vorstellen, dass man im Orum werbung schalten kan.

      //Cripi


      Meinst du damit jetzt echte Werbung oder Werbung im Sinne der werbetafeln für Kadcon-werbung?

      Ich fände echte Werbung nicht allzu schlimm, je nachdem wie groß die Banner dann werden...


      Ingame Werbung würde bestimmt sehr gut genutzt werden, sehen ja sehr viel mehr als nur die am Spawn. Könnte man auch verbinden mit anklicken von werbe-bild und Weiterleitung zu nem foren-thread (externe Internetseite wie zB die kingtech-seite?)
      Es gibt die Kunst Dinge zu verrichten und die edle Kunst, Dinge unverrichtet zu lassen.-Sprichwort aus Asien