Serverseitige Übernahme von Projekten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Serverseitige Übernahme von Projekten

    Hey,

    einige von euch haben sicherlich mitbekommen, dass am heutigen Abend @mephisto_fibs aufkaufbar wird.
    Kurz zusammengefasst, hatte mephisto_fibs stets Gutes für den Server getan. Sie hat einerseits den alten Spawn von Server 3 gebaut und natürlich selbst an ihren Projekten gearbeitet.
    Mit ihrem Projekt beim /w Sandberg auf Server 1 hat sie auch nochmal mehr Kadcon durch ihren Baustil, durch ihre Arbeit und durch ihre Geduld ausgezeichnet. Man kann also behaupten, dass hier wirklich sehr viele Stunden an Arbeit reingeflossen sind. Bilder zum Projekt gibt es hier.

    Sicherlich haben einige von euch schon Überlegungen getroffen, ihre Projekte aufzukaufen und dann zu übernehmen. Wir haben dafür Verständnis und möchten daher euch über unsere Entscheidung aufklären, warum wir das Projekt enteignen und als Servereigentum beibehalten möchten. Wichtig ist es dabei für uns, euch auch ein wenig Transparenz in unsere Entscheidung zu bringen.

    Wie auch schon oben genannt, möchten wir diese Wahrzeichen Kadcons nicht einfach verkommen lassen. Es wäre nicht gerecht, diese Arbeit durch das Aufkaufen oÄ zergriefen zu lassen. Letztlich ist Minecraft ein Spiel, das genau auf solch kreative Ideen wie mephisto_fibs' Projekte ausgerichtet ist. Zudem ist sie auch dem Motto "Ihr gestaltet die Stadt!" gefolgt und hat ihr bestes dafür getan. Ihre Leistung sollte daher nicht direkt über die anderer gestellt werden, dennoch haben wir uns dazu entschlossen, gerade ihr Projekt auf Server 1 beizubehalten, da es eben zeigt, wie man Kadcon leben kann.
    Auch steht uns damit noch offen, dieses Projekt für servereigene Zwecke zu nutzen. Inwiefern dies getan wird, kann man noch nicht sagen, dennoch bietet es uns eine weitere Möglichkeit, die wir gerne nutzen wollen.

    Einige von euch werden jetzt sicherlich in Unmut ausbrechen, was auch verständlich ist, dennoch bleiben wir bei dieser Entscheidung.
    Allgemein werden wir auch in Zukunft gucken, inwiefern wir hier eine Richtlinie oÄ einführen werden. Es soll nicht das Ziel eines jeden Spielers werden, ein Projekt zu bauen, das der Server übernimmt - darauf möchten wir rein gar nicht abzielen. Es sollte uns aber dennoch offen stehen, ein Projekt zu übernehmen, wenn wir dieses als nötig befinden.
    Dafür gibt es bisher keine Kriterien, daher braucht sich auch niemand ungerecht behandelt fühlen. Aufgrund des o.g. Gedankenganges sind wir zu dieser Entscheidung gekommen. Inwiefern dies auf andere Projekte zutrifft, werden wir diskutieren. Wir werden hier auch intern noch weiter drüber diskutieren, sodass wir unter Umständen eine gewisse Richtlinie vorgeben können. Ob dies aber so konkret geschehen wird, bleibt offen.
    Wichtiger ist für uns erst einmal, dass das Projekt gesichert ist und wir weiterhin Zeit zum Schauen haben, wie wir weiter fortfahren werden.

    Falls jemand noch über diese Entscheidung diskutieren möchte, stehen @LaFamera und meine Wenigkeit, @blokovat euch jederzeit Rede und Antwort. Uns beiden war gerade der Punkt der Transparenz wichtig, weswegen dieser Thread entstanden ist und daher alle Anfragen zu dieser Entscheidung bei uns eingehen sollen.

    Vielen Dank für euer Verständnis.

    Grüße,
    das KadconDE-Team
    Knowledge is power. And chaos is a ladder.