Kadcon Forum App fürs Smartphone

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hey,

      das Thema gab es neulich schonmal.
      In meinen Augen ist der Aufwand hier deutlich höher als der Nutzen (vgl. Checkliste).

      Eine App zu entwickeln kostet viel Zeit und auch einiges an Geld.
      Letztendlich ist das Forum mobil (m.M.n.) gut genug bedienbar, um
      auf eine eigene App verzichten zu können.
      Ich weiß gerade gar nicht, wie es hier momentan mit Tapatalk ausschaut - war meine ich mal
      integriert, jetzt aber wohl nicht mehr - eventuell gibt es da ja eine Möglichkeit.

      Ansonsten halte ich die App für nicht nötig.

      Grüße,
      Niki

      Jetzt neu: Bis zu 40% Rabatt für Anfänger in unserer Anfängerabteilung!
      Hey,
      ich bin durchaus ein Fan von dieser Idee, ganz einfach weil ich es hasse immer ins Internet gehen zu müssen. Die App könnte Chatnachrichten Speichern, so könnte man auch wie bei Whatsapp, schonmal Nachrichten vorbschreiben oder nachlesen auch ohne Internet. Auserdem finde ich das Forum fürs Mobil Gerät unhandlich, dass andauernte Autozoomen des Handys oder eben die Verbuggten Anzeigen sind nervig. Dazu kommt das fürs Forum am Handy Internet nötig ist. Auch wenn der Aufwand groß ist würde ich mich über eine Kadcon Forum App freuen. Vielleicht finden sich ja ein paar, die sich mit dem Programmieren von Android/IOS Apps auskennt. Wie gesagt würde ich diese Idee unterstützen!

      Mit freundlichen Grüsen Drei!
      OT @DreiFanLP :
      Internet wirst du immer benötigen, wenn du das Forum nutzen, oder Nachrichten im Kadcon-Chat verfassen möchtest.

      Deine Idee, aus der App heraus Nachrichten im Kadcon-Chat zu verfassen und lesen, ist zwar nett, aber überflüssig, da es bereits diverse Apps (PickAxeChat, Minechat) für dieses "Feature" gibt.

      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „powernik01“ ()

      powernik01 schrieb:

      OT @DreiFanLP :
      Internet wirst du immer benötigen, wenn du das Forum nutzen, oder Nachrichten im Kadcon-Chat verfassen möchtest.

      Deine Idee, aus der App heraus Nachrichten im Kadcon-Chat zu verfassen und lesen, ist zwar nett, aber überflüssig, da es bereits diverse Apps (PickAxeChat, Minechat) für dieses "Feature" gibt.

      MfG
      Du verstehst es falsch .-. Nicht für denn Minecraft Chat, sondern für Forum Koversationen. Auserdem könnte man dir wie bei Whatsapp, speichern auf dem Gerät selber, verbindet man sich mit dem Internet. Werden vorgetippte Nachrichten geschickt und verpasste Nachrichten kommen an.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DreiFanLP“ ()

      Bevor ich jetzt einen neuen Thread zu dem Thema aufmache /push ich den hier lieber erstmal.
      Es scheint ja doch einige zu geben die sich eine Foren App fürs Handy wünschen.

      Hier in dem Thread (ziemlich alt): Forum App
      war auch schon die Rede das Tapatalk noch deaktiviert ist aufgrund von Bugs.

      Besteht die Chance Tapatalk in naher Zukunft wieder zu aktivieren ?
      Ich benutze die App auch sehr gerne für andere Foren und man muss sich als Forenbetreiber nicht um eigene Apps bemühen.

      LG
      FleX246

      FleX246 schrieb:


      Besteht die Chance Tapatalk in naher Zukunft wieder zu aktivieren ?
      Ich benutze die App auch sehr gerne für andere Foren und man muss sich als Forenbetreiber nicht um eigene Apps bemühen.


      Würde mich auch Interessieren da ich oft nur Mobil ins Forum kann.
      Dabei ist leider einiges verbuggt, am schlimmsten einen text zu schreiben :/

      LG


      //edit
      Könte natürlich auch am Browser liegen, nutze aktuell Safari.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „trixer220“ ()

      Luca7g schrieb:

      -- Umfrage --


      Ich habe so eine App auf Grund der vielen Anfragen bereits programmiert, habe sie auch schon im Forum angekündigt, aber darf sie nicht weiter im Forum führen, da der Quellcode nicht veröffentlicht wurde.
      Ich habe den Quellcode bereits einem Admin geschickt, der ihn prüfen wird und dann kann ich glaube die App bald im Förum öffentlich machen.
      Das ist eine App, mit der man ohne Browser in das Forum kommt.
      Könnt ihr euch ja mal im Thema „Mods“ anschauen.

      LG Biber
      Lustiges Bild:

      Hier

      Biberjumper schrieb:

      Ich habe so eine App auf Grund der vielen Anfragen bereits programmiert, habe sie auch schon im Forum angekündigt, aber darf sie nicht weiter im Forum führen, da der Quellcode nicht veröffentlicht wurde.
      Ich habe den Quellcode bereits einem Admin geschickt, der ihn prüfen wird und dann kann ich glaube die App bald im Förum öffentlich machen.
      Das ist eine App, mit der man ohne Browser in das Forum kommt.
      Könnt ihr euch ja mal im Thema „Mods“ anschauen.

      LG Biber


      Die App habe ich ja gesehen und mich auch mal angemeldet aber die App musst du halt selbst supporten/updaten.
      Unter anderem die Kompatibilitätsprobleme die wir in deinem Thread zu der App ja bereits hatten mit den SoftKeys bzw. App im Vollbildmodus starten und und und...

      Eine App wie z.B. Tapatalk (Ich weiß nicht aber es gibt bestimmt auch noch ähnliche evtl. auch bessere Apps dafür) wird von einem größeren Team supportet und aktuell gehalten um größtmögliche Kompatibilität mit den "tausend verschiedenen Android Versionen" zu funktionieren.
      Wenn Bugs bekannt werden ist es für so ein Team dementsprechend ja auch einfacher diese zu beheben als für eine Einzelperson.
      Und Tapatalk ist eben auch optimiert um auf Mobilgeräten genutzt zu werden, anders als ein Browserfenster oder ein WebView Element in einer App.

      LG
      FleX246
      Hey,

      in meinen Augen ist der Aufwand/ die Kosten viel größer als der Nutzen.
      1. Wie bereits angesprochen wurde, kann man sich auf fast jeder Android und IOS Version eine Desktopverlinkung erstellen udn somit direkt in das Forum gelangen, welches dann auch keine Adroid oder IOS Verionprobleme hat. Dementsprechend finde ich es auch sinnlos die Anmeldedaten an Dritte abzugeben, dies bleibt aber natürlich jedem selbst überlassen.
      2. Es gäbe natürlich auch die Möglichkeit, dass das KadconDE-Team eine App entwickelt, doch für solch eine Spielerei ist aus meiner Ansicht einfach nicht genug Personal da. Die Zeit wäre besser in neue Ingamefeatures wie in neue Dropevente investiert. Auch ist dies, wie hier bereits schon gesagt wurde, keine einmalige Programmierung, sondern man bräuchte ein ganzes Team dahinter, welche einer Betirebsverion der nächsten hinter jagen und sämtliche Bugs beheben. Und dann braucht man auch noch viele Tester, welche die Appa auf allen möglichen Betirebsverionen/Handys testen.
      3. Für Android kann man zwar 'einfach so' eine App entwickeln, jedoch wird dies bei IOS sehr viel kostenintensiver. Alleine der Zugang zum Developer Programm kostet meines Wissens nach 99 Euro im Jahr, was für solch eine kleine Spielerei schon einiges ist.

      MfG
      Marki