Eigenen Forenbereich für Spieler-Veranstaltungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hey,

      Ich habe mir jetzt nochmal konkret Gedanken über das gesamte Thema gemacht.

      Man könnte hier, unter dem "Ankündigungen/Events" ein neues Unterforum mit dem Namen "Spielerevents" eröffnen.

      Aufgebaut kann es wie "Ankündigungen/Events" sein, nur, dass hier verifizierte User etwas posten können. Nichtverifizierte Spieler sollten keinen Zugriff darauf haben, da bei Missbrauch ein Schuldiger feststehen muss (wie im Handelsforum).
      Was reinkommen soll, kann man ganz kurz erklären: "Von Spieler - Für Spieler". Sprich Spieler geben/schenken/veranstalten etwas für Spielergruppen und nicht nur für einzelne Spieler. Angefangen von Dropevents bis zu größeren und aufwändigeren Events. Bsp. Kadcon Varo 5 - Jetzt gehts ab !

      Die Attraktivität kann man steigern, indem man im Dashboard, genauergesagt in diesem beweglichen Banner ca. alle 10 Sekunden ein neues Event angezeigt wird, vorausgesetzt der Organisator lädt ein Bild in diesem Format hoch.
      Ich kenne mich mit dieser Materie nicht sonderlich gut aus, weshalb ich auch nicht weiß, ob das technisch möglich ist bzw. wie hoch der Aufwand ist.

      Regeln, die man dazu einführen könnte/müsste:
      • Wie breits @doofi bereits geschrieben hat, darf im Namen des Threads kein Warpname genannt werden, um indirekte Werbung zu verhindern. Der Ort muss trotzdem im Thread angegeben werden.
      • genaue Informationspflicht: Angabe von Zeit/Datum, Ort, Organisator(en), Beschreibung

      Hoffe ich konnte ein kleines Konzept bereitstellen und einen guten Einblick in diese Idee verschaffen.
      ~Domi

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „domi1166“ ()

      Hey,

      die Idee ist grundlegend super - aber wir sollten sicherstellen, dass dies auch wirklich genutzt wird.
      Welche Informationen dort nötig sind usw. könnte man ja nach und nach noch anpassen.

      Es wäre praktisch wenn hier Spieler die das vor hätten ein paar Beispiele geben könnten wofür sie es nutzen würden.
      (Kurzer Satz/Beschreibung oder Link zum bereits existierenden Event reicht)

      kade
      blog.kadcon.de
      Bitte möglichst alle Fragen im Forum stellen und nicht mir per Privatnachricht.
      Hey,

      hier hab ich auch mal interessante Threads, die sich meiner Meinung eignen würden:

      Takeshi's Castle von Marcolino

      Kadcon Varo 5 von trixer

      Fördergelder von Niki

      Voraussetzung:

      1. Einigermaßen hohe Gewinne (d.h. Beacon ist zu wenig...)
      2. Übersichtlicher Thread -> nicht zu bunt, Datum und Ort klar ersichtlich. etc.
      3. Alle Spieler haben die Chance mitzumachen und nicht nur Freunde.
      4. Keine aufdringliche Werbung für eigenen Warp..

      Grüße
      Arma

      Armaggeddonx schrieb:


      Kadcon Varo 5 von trixer

      Voraussetzung:


      1. Einigermaßen hohe Gewinne (d.h. Beacon ist zu wenig...)
      Grüße
      Arma


      Heißt z.B K-Varo könnte nicht in dieses Unterforum?
      Leider bin ich auf Kadcon ziemlich inaktiv, weshalb das bereitstellen von Gewinnen schwer ist :/
      Solche "Spaß-Events" würden dann weiterhin im Minecraft Bereich bleiben ?

      LG trixer


      //edit
      Von der Lust her z.B hätte ich noch tausende Eventideen welche ich zukünftig Umsetzen möchte :thumbup:
      Wie wird mit sowas umgegangen ?
      Zählt es ab einer Gewissen Teilnehmerzahl auch ohne Gewinne als "Event" ?
      Könnte es zunächst unter Minecraft gepostet werden und dann gff. später verschoben werden ?
      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „trixer220“ ()

      Ich finde, die Vorraussetzungen die Arma stellt etwas unpassend:

      Armaggeddonx schrieb:

      2. Übersichtlicher Thread -> nicht zu bunt, Datum und Ort klar ersichtlich. etc.

      Beim Thread sollte man klar die wichtigsten Infos erkennen können, aber wie er in etwa gestaltet wird, sollte den Veranstaltern überlassen bleiben.

      Armaggeddonx schrieb:

      1. Einigermaßen hohe Gewinne (d.h. Beacon ist zu wenig...)

      Nun ein Beacon, ist aktuell an die 15.000 Kadis Wert, das ist doch schon ein ganz schön stolzer Preis, und wenn man zum Beispiel, ein Event hat wo man Teams hat, muss man ja Teils für das Gewinner Team 3-4 Beacons dann stellen. :thumbdown: Und der Spaß sollte im Vordergrund stehen. Und finde mal Leute die dir mehr als einen Beacon sponsoren wollen, mit so hohen Preisen würde die menge an Spielerevents auch wieder zurückgehen.

      Armaggeddonx schrieb:

      4. Keine aufdringliche Werbung für eigenen Warp..

      Klar, Werbung sollte nicht aufdringlich sein, aber die Adventure-Games haben für die Preise Sponsoren, im Gegenzug bekommen diese im Thread und beim Event Werbung. Das heißt wir könnten dann keine Sponsoren mehr haben? Das macht in meinen Augen keinen Sinn.
      Das Tutorial zum Grundstücke wiederfinden! /\ Klick /\ Made by [DAN]

      [DAN] schrieb:

      Beim Thread sollte man klar die wichtigsten Infos erkennen können, aber wie er in etwa gestaltet wird, sollte den Veranstaltern überlassen bleiben.

      90% der Spieler lesen den Thread nicht, weil da in zig Schriftarten, Größen und Farben gearbeitet wird. Das ist nicht sinnvoll, natürlich gibt es keine Vorlage, aber zu viel bringt niemand etwas.

      [DAN] schrieb:

      Nun ein Beacon, ist aktuell an die 15.000 Kadis Wert, das ist doch schon ein ganz schön stolzer Preis, und wenn man zum Beispiel, ein Event hat wo man Teams hat, muss man ja Teils für das Gewinner Team 3-4 Beacons dann stellen. Und der Spaß sollte im Vordergrund stehen. Und finde mal Leute die dir mehr als einen Beacon sponsoren wollen, mit so hohen Preisen würde die menge an Spielerevents auch wieder zurückgehen.

      Damit das Unterforum bei Spielern genutzt wird, sollten Event attraktiv sein. Ich veranstalte auch oft Event und 1000 Kadis ist unattraktiv = Es interessiert sich niemand dafür.

      P.s. es gibt einige Spieler, die gerne Events sponsert. Siehe Events.

      [DAN] schrieb:

      Klar, Werbung sollte nicht aufdringlich sein, aber die Adventure-Games haben für die Preise Sponsoren, im Gegenzug bekommen diese im Thread und beim Event Werbung. Das heißt wir könnten dann keine Sponsoren mehr haben? Das macht in meinen Augen keinen Sinn.

      Mit aufdringlich meine ich, 1. direkt in der Überschrift oder 10x im Test. Nennen ist kein Problem, wenn das aber nur ein Event ist um Werbung zu machen, dann ist das der falsche Ansatz.

      Somit klarer?

      Armaggeddonx schrieb:

      90% der Spieler lesen den Thread nicht, weil da in zig Schriftarten, Größen und Farben gearbeitet wird. Das ist nicht sinnvoll, natürlich gibt es keine Vorlage, aber zu viel bringt niemand etwas.

      Hmm bei uns lesen es die Leute ja auch ?( Und es ist nicht alles grau. Und Farbe zieht Leute an, schaue es die im echten Leben an, fällt dir ein graues Plakat oder ein bunter mehr ins Auge?

      Armaggeddonx schrieb:

      Damit das Unterforum bei Spielern genutzt wird, sollten Event attraktiv sein. Ich veranstalte auch oft Event und 1000 Kadis ist unattraktiv = Es interessiert sich niemand dafür.

      P.s. es gibt einige Spieler, die gerne Events sponsert. Siehe Events.


      Wir wissen, dass es die Leute gibt und wir werden auch von mehreren Unterstützt, aber im Endeffekt lassen sich nicht jeden Monat 40k Preise auftreiben. Aber wenn du uns Tipps geben willst wie man das ändern kann, gerne :)

      Armaggeddonx schrieb:

      Mit aufdringlich meine ich, 1. direkt in der Überschrift oder 10x im Test. Nennen ist kein Problem, wenn das aber nur ein Event ist um Werbung zu machen, dann ist das der falsche Ansatz.

      Somit klarer?


      Ja klarer, aber etwas Werbung lässt sich manchmal einfach nicht vermeiden.
      Das Tutorial zum Grundstücke wiederfinden! /\ Klick /\ Made by [DAN]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „[DAN]“ ()

      Armaggeddonx schrieb:


      Damit das Unterforum bei Spielern genutzt wird, sollten Event attraktiv sein. Ich veranstalte auch oft Event und 1000 Kadis ist unattraktiv = Es interessiert sich niemand dafür.


      Hier lässt sich ja noch in ruhe drüber Diskutieren :)
      Was sollte Regelfall sein / gibt es ausnahmen ?

      Nochmal Bsp. Varo - Kein Gewinn und alle Plätze (32 Spieler) besetzt :whistling:

      Ansonsten schließe ich mich @Armaggeddonx in allen anderen Punkten größtenteils an (y)

      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „trixer220“ ()

      @[DAN]

      Hey, ich wollte das nicht so absolut formulieren und hab auch nicht deine Events damit gemeint (falls du das denkst). Sorry, wenn das falsch rüber kam.

      Nochmal zu dem Punkt wegen dem Gewinn:

      Das war falsch formuliert von mir. Ich möchte Events, die Interessant sind und Beachtung finden. Ein guter Schlüssel kann ein hoher Gewinn sein, muss aber nicht, da habt ihr recht, siehe @trixer220 Daher sollte der Gewinn kein Kriterium sein.

      Für mich ist einfach wichtig, dass ein Event nicht primär als Werbungsaktion genutzt wird, sondern für Spieler sind.


      Nun aber zu dem Hauptpunkt zurück:

      Wie machen wir, damit dieses Unterforum genutzt wird und viel Beachtung findet? = Und schlussendlich mehr Events von Spielern veranstaltet werden :whistling:


      Arma
      Hey, zur Sache, dass mehr Spieler Events veranstalten, liegt aus unserer Sicht und Erfahrung, daran, dass:
      1. Die Events kaum Aufmerksamkeit bekommen (das würde durch die Idee etwas behoben)
      2. Kaum wer noch Lust (im Vergleich von vor 1 1/2 Jahren) hat bei den Events teilzunehmen, da sie kaum Geld damit machen. Das könnte auch eine mögliche Ursache sein, weil ein Event mit 2 Teilnehmern ist nicht erstrebenswert.
      3. Das greift auf Problem 2 zurück, kaum wer interessiert sich fürs Sponsoring, ohne dich anzugreifen, wir wissen ehrlich nicht warum bei deinem Event so viele gesponsort haben und bei uns z.B. nur bei einem Event.
      4. Man muss die Kosten wieder halbwegs reinbekommen, bei unserem letzten Event haben sie sich auf 46k belaufen, da haben wir sie durch Sponsoren wieder rein bekommen, aber bei unseren 10 Events davor nie. So sind über ein Jahr, zumindest bei uns, sehr hohe Kosten zusammengekommen.
      5. Man ist extremst eingeschränkt, da man aktuell nur Pacours, Spiele mit Redstone und was mit Minecarts machen kann. Durch das deaktivieren der Boote (also dass sie auf Blöcken, wie Eis, fahren können ohne, dass sie kaputt gehen) rückgängig zu machen, könnte man sehr viele neue Events ermöglichen. Mit den aktuellen Mitteln kann man nicht sehr viel machen.


      So meine Ansichten :)
      Das Tutorial zum Grundstücke wiederfinden! /\ Klick /\ Made by [DAN]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „[DAN]“ ()

      [DAN] schrieb:



      4. Man muss die Kosten wieder halbwegs reinbekommen, bei unserem letzten Event haben sie sich auf 46k belaufen, da haben wir sie durch Sponsoren wieder rein bekommen, aber bei unseren 10 Events davor nie. So sind über ein Jahr, zumindest bei uns, sehr hohe Kosten zusammengekommen.
      5. Man ist extremst eingeschränkt


      Muss nicht unbedingt.
      Die Server bei meinen Events
      bezahle ich aus eigener Tasche + kauf von Plugins.
      Will nur sagen es gibt auch Spieler die Events nur aus Spaß machen ;)

      Sollte eine Anmeldegebühr in Form von Kadis verlangt werden gehen die Anmeldungen natürlich wieder zurück :/

      Die einschränkung auf privaten Servern
      ist natürlich = 0
      Es muss immer nur darauf geachtet werden das diese kein Kadcon ersatz sind und nur Eventbedingt genutzt werden.

      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „trixer220“ ()

      Also halten wir das wichtigste mal fest:

      Notwendige Informationen:
      • Ort und Datum des Veranstaltung.
      • Zeitraum/Länge der Veranstaltung.
      • Max. Teilnehmeranzahl
      • Anmeldeschluss (Datum)
      • Teilnahmebedingungen (z.B Anmeldegebühr o.ä)

      Regeln:
      • Keine aufdringliche Werbung.
        (Das Event sollte im Vordergrund stehen, und nicht Werbung für Shop/Warp XYZ)
      • Übersichtlicher und klar Formulierter Text.
        (Nicht 50 Farben/Schriftarten etc., aber grundsätzlich ist die Gestaltung dem Veranstalter überlassen)
      • Jeder muss teilnehmen dürfen.
        (Kein Privat Event für Freunde o.ä)
      • Eine gewisse mögliche Teilnehmerzahl. (z.B Mindestens 12-16)
      • Es muss sich um ein richtiges Event handeln.
        Keine Shop-Eröffnung mit Drop-Event o.ä.
        "Ursprünglich und i.e.S. versteht man unter Event "besondere" (einzigartige, spektakuläre, unvergessliche, …) Veranstaltungen."


      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „trixer220“ ()

      Sooo.
      Ich wurde hier ja auch mehrmals genannt/zitiert, also gehe ich mal ein wenig darauf ein.

      [DAN] schrieb:

      1. Die Events kaum Aufmerksamkeit bekommen (das würde durch die Idee etwas behoben)
      2. Kaum wer noch Lust (im Vergleich von vor 1 1/2 Jahren) hat bei den Events teilzunehmen, da sie kaum Geld damit machen. Das könnte auch eine mögliche Ursache sein, weil ein Event mit 2 Teilnehmern ist nicht erstrebenswert.
      3. Das greift auf Problem 2 zurück, kaum wer interessiert sich fürs Sponsoring, ohne dich anzugreifen, wir wissen ehrlich nicht warum bei deinem Event so viele gesponsort haben und bei uns z.B. nur bei einem Event.
      4. Man muss die Kosten wieder halbwegs reinbekommen, bei unserem letzten Event haben sie sich auf 46k belaufen, da haben wir sie durch Sponsoren wieder rein bekommen, aber bei unseren 10 Events davor nie. So sind über ein Jahr, zumindest bei uns, sehr hohe Kosten zusammengekommen.


      Die Lösung hier für ist simpel. Qualität statt Quantität.

      Bei mir läuft das nämlich so.
      - Ich habe einen sehr großen Gewinn, der sich auch weiter erhöht. Dieser ist ansprechender und führt zu mehr Teilnehmern.
      - Die Events sind bei mir nicht alle paar Wochen, sondern ein paar Mal im Jahr.
      - Ich verdiene nichts und investiere nur in den Spaß. Dadurch habe ich natürlich Verlust. Für Spaß tue ich das aber gerne.
      - Der Gewinn wird zudem nicht jedes Mal ausgespielt, wodurch ich mir das auf Dauer leisten kann.


      trixer220 schrieb:

      Übersichtlicher und klar Formulierter Text.
      (Nicht 50 Farben/Schriftarten etc., aber grundsätzlich ist die Gestaltung dem Veranstalter überlassen)


      Dies halte ich für ein seriöses Event sehr wichtig. Hierbei sollten "lustige" Kommentare, komplette farbige Texte und unwichtige Informationen weggelassen werden.



      Armaggeddonx schrieb:

      wie Kade schon sagte, vorweg müssen wir sicherstellen, dass dieses neue Konzept auch genutzt wird.

      -> Wie kann diese Idee sinnvoll und lukrativ (für Eventleiter + Spieler) im Forum angelegt werden, damit diese auch genutzt wird? (z.B. Aufbau/Features Unterforum?)


      Die Sache ist die:
      Generell ist ein Event ohne Werbung ein Nischenprodukt.
      Sehr wenige möchten ohne eigenen Vorteil ein Event veranstalten. -> Es sind bereits weniger User betroffen


      Für die, die solche Events veranstalten möchten, müsste die Durchführung erleichtert werden. Für andere User, müssten andere Belohnungsmechanismen für Veranstalter geschaffen werden.

      - Bei einer Belohnung (Rang, ingame Item, was auch immer) würde dies dazu führen, dass andere User auch diese wertvollen Belohnungen haben wollen.
      Mehr Spieler machen Events, allerdings nur, damit sie profitieren. Folglich leidet die Qualität der Events.

      -> Belohnungen sind eine schwierige Sache.


      - Besser wäre es, das Veranstalten zu vereinfachen, um Anreize zu schaffen.

      Hierfür habe ich vor ein paar Jahren schonmal angefragt und wurde enttäuscht.

      [DAN] schrieb:

      5. Man ist extremst eingeschränkt[...]. Mit den aktuellen Mitteln kann man nicht sehr viel machen.


      Zu diesen Einschränkungen gehören:

      - Chatsichtbarkeit. Hilfreich wären Zusatzrechte für den Veranstalter, beispielsweise Farbcodes. Wenn man das steigern möchte, ginge das bis zu einem Eventrang.

      - Störende Teilnehmer (Spam, Troll etc). Hier müssen immer erst Teamler geholt werden. Das dauert dann wieder und unterbricht das Event. Leider ist es schwierig dies zu umgehen.
      Muterechte könnten von Eventveranstaltern ausgenutzt und zu gezielter Zensur führen.

      - Information der User über das Event.
      Die Idee mit dem Eintrag über dem Dashboard (in der Leiste mit den Vip-Paketen) finde ich gut.
      Eine andere Idee wäre ein kostenloses Werbepaket ingame. Hier hätten wir eine Belohnung, die allerdings nicht super erstrebenswert ist, wodurch der oben genannte Fall nicht eintritt.
      In jedem Fall, würden User leichter von dem Event erfahren.


      Probleme:
      Bisher sind solche Ausnahmen wohl nur bei sehr großen Events möglich (Schlag den X)
      Man müsste Zusatzrechte (Farbcodes z.B.) auch für kleinere Events ermöglichen.

      Nur was ist klein oder groß? Wie definiert man das?
      Welche Veranstalter sind zuverlässig und gehen damit gut um?
      - Marc

      Marcolino26 schrieb:

      Für die, die solche Events veranstalten möchten, müsste die Durchführung erleichtert werden. Für andere User, müssten andere Belohnungsmechanismen für Veranstalter geschaffen werden.

      - Bei einer Belohnung (Rang, ingame Item, was auch immer) würde dies dazu führen, dass andere User auch diese wertvollen Belohnungen haben wollen.
      Mehr Spieler machen Events, allerdings nur, damit sie profitieren. Folglich leidet die Qualität der Events.

      Hauptaugenmerk liegt auf Vereinfachung der Durchführung. = Bessere Kenntlichmachung Events, eventl. Unterstützung durch Team (Aufpasser beim Event nach Rücksprache)

      Serverseitig wird es keine Ränge bzw. Belohnungen für Eventveranstalter geben. Das liegt wie du selber sagst, an mehreren Gründen: 1. Definition, wer bekommt was?, 2. Missbrauch dieser Rechte, 3. Events werden nur deshalb veranstaltet.

      Marcolino26 schrieb:

      Man müsste Zusatzrechte (Farbcodes z.B.) auch für kleinere Events ermöglichen.
      s.o.