MC 1.14 Village and Pillage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      MC 1.14 Village and Pillage

      Stand 30.10.2018





      Eastereggs



      Bambus

      Zu finden im Dschungel und den beiden neuen Biomen: Bambus-Dschungel und Bambus-Dschungelhügel
      Kann bis zu einer maximalen Höhe zwischen 12 und 16 Blöcken wachsen.
      Wenn Bambus entbeint wird, wächst ein 1-2 er Bambus auf der Oberseite.
      Wenn man ihn mit dem Schwert schlägt, bricht der Bambus sofort.
      Zwei Bambusarten können zu einem einzigen Stab verarbeitet werden.
      Kann als Brennstoff verwendet werden mit 4 Bambus, der in der Lage ist, ein einzelnes Stück zu schmelzen.
      Bambus kann in Blumentöpfe gestellt werden.
      Bambus ist jetzt auch in Schiffswracks und Dschungeltempeln zu finden.


      Community Vorschläge

      Blätter haben jetzt eine geringe Chance, Stöcke fallen zu lassen.
      Chorus-Fruchtblumen brechen jetzt, wenn sie von einem Pfeil angeschossen werden.
      Tote Büsche können nun als Ofenbrennstoff verwendet werden.
      Kanincheneintopf und Rote-Beete-Suppe wurde nun in ein formloses Rezept umgewandelt.
      Creeper werden nun neben Skeletten auch Aufzeichnungen fallen lassen, wenn sie von Skeletten getötet werden.
      Spender mit Scheren in ihnen scheren nun Schafe, die Wolle vor sich haben.


      Armbrust



      Schiesst Pfeile mit einer Basiskraft, die etwas höher ist als der Bogen, aber weniger Haltbarkeit hat.
      Drei einzigartige Verzauberungen!
      Lustige, herausfordernde Weiterentwicklungen!
      Neue Lademechanik!
      Einzigartige Lastanimation!
      Wählen Sie zwischen den folgenden drei Verzauberungen für Ihre Armbrust:

      MULTISHOT (I)
      Wollten Sie schon immer mehr als einen Pfeil auf einmal schießen? Suchen Sie nicht weiter! Mit Multishot teilt Ihre Armbrust Ihren Pfeil in 3, schießt den üblichen Pfeil geradeaus und zwei weitere in einem Winkel zu den Seiten!
      Kann nicht mit Piercing kombiniert werden.

      PIERCING (I, II, III, IV)
      Mit diesem spitzen Zauber können Pfeile, die von Ihrer Armbrust geschossen werden, durch Mobs reisen und mehr als einen pro Schuss treffen.
      Die Anzahl der Mobs, die durch einen einzigen Pfeil beschädigt werden können, entspricht der Stufe dieser Verzauberung + 1
      Kann nicht mit Multishot kombiniert werden.

      SCHNELLLADUNG (I, II, III)
      Jede Stufe der Schnellladung verringert die Zeit, die benötigt wird, um Ihre Armbrust vollständig aufzuladen, um .25 Sekunden.
      Lademechanik Um die Armbrust aufzuladen, halten Sie die Taste "Use" gedrückt.
      Sobald die Armbrustschnur ganz nach hinten gezogen wurde, lassen Sie sie los.
      Bumm! Ihre Armbrust ist nun geladen und mit einem einzigen Klick auf die Schaltfläche "Verwenden" schussbereit.


      Dekorative Blöcke

      Alle bestehenden Steinplatten wurden in glatte Steinplatten geändert (gleicher Look, neuer Name!).
      Alle vorhandenen Schilder wurden in Eichenschilder geändert (gleicher Look, neuer Name!).
      Hergestellt aus glattem Stein Platten, die aus glattem Stein gefertigt werden können.
      Zusätzliches Zeichen für Fichte, Birke, Dschungel, Akazie und dunkle Eiche.
      Hinzugefügt Steintreppen und -platten
      Hinzugefügt wurden Granittreppen, -platten und -wände.
      Hinzugefügt Treppen und Platten aus poliertem Granit
      Diorit Treppen, Decken und Wände hinzugefügt
      Hinzugefügte polierte Diorit-Treppen und -Platten aus Diorit
      Hinzugefügte Andesit Treppen, Decken und Wände
      Hinzugefügt wurden polierte Andesit Treppen und Platten.
      Zusätzliche Sandsteinmauern
      Hinzugefügt wurden glatte Treppen und Platten aus rotem Sandstein.
      Hinzugefügte glatte Quarztreppen und -platten
      Hinzugefügte Ziegelwände
      Zusätzliche Steinmauern aus Ziegelstein
      Mossy Stone Ziegeltreppen, -platten und -wände wurden hinzugefügt.
      Zusätzliche Netherziegelwände hinzugefügt
      Hinzugefügte Endsteinmauerwerkstreppen, -platten und -wände
      Prismarine Wände hinzugefügt
      Rote Sandsteinmauern hinzugefügt
      Hinzugefügt wurden Red Nether Brick Treppen, Platten und Wände.
      Hinzugefügt wurden glatte Sandsteintreppen und -platten.
      Hinzufügen von Mossy Kopfsteinpflastertreppen und -platten
      Hergestellter glatter Stein, erhältlich durch Schmelzen von Stein
      Hergestellter glatter Sandstein erhältlich durch Schmelzen von Sandstein
      Hergestellt aus glattem rotem Sandstein, erhältlich durch Schmelzen von rotem Sandstein.
      Hergestelltes glattes Quarzglas erhältlich durch Schmelzen von Quarzblocks
      Das Rezept für den Nether-Ziegelzaun wurde auf 4 Ziegelsteine und 2 Ziegelgegenstände geändert.
      Die Rezeptur der Schilder wurde geändert, um die gleiche Holzart und keine andere Holzart zu verwenden.

      Farben & Blumen



      Knochenmehl, Tintenbeutel, Kakaobohnen und Lapislazuli in ihre eigenen Farbstoffe.
      Alle Farbstoffnamen wurden vereinheitlicht (rote, gelbe und grüne Farbstoffe haben keine speziellen Namen mehr).
      Neue Rezepte hinzugefügt, um farbige Glasmalerei und farbigen Teppich zu erhalten.

      Um unsere neuen Farben zu feiern, haben wir.... Blumen hinzugefügt!
      Sei vorsichtig mit der Wither Rose.... lass dich nicht von ihrer gedämpften Schönheit in ein falsches Gefühl der Sicherheit wiegen!

      ILLAGER BEAST



      Furchterregender neuer Feind, der einen ziemlichen Schlag einsteckt, schnapp dir dein Schwert und deinen Schild und bereite dich darauf vor, herumgeschlagen zu werden!

      Webstuhl



      Neue und einfachere Möglichkeit, Muster auf Banner anzuwenden, kann immer noch nur 6 maximale Muster auf ein Banner anwenden.
      Generische Muster benötigen nun nur noch 1 Farbstoff, um Muster zu erzeugen, statt 1 - 8 (je nach Muster).
      Spezielle Bannermuster (Oxeye Daisy, Creeper Skull, Wither Skeleton Skull, Enchanted Golden Apple) können nun erstellt werden. Diese Muster verbrauchen das Musterelement nicht, wenn es im Webstuhl verwendet wird.
      Alte Rezepte für Banner auf dem Basteltisch wurden entfernt.

      Neue Texturen
      Das außergewöhnliche Minecraft Textur-Update ist seit geraumer Zeit auf minecraft.net verfügbar und jetzt ist es endlich standardmäßig im Spiel verfügbar.

      Wir renovieren die alten Texturen von Minecraft und polieren sie für einen Neuanfang.
      Wir sind immer noch an Feedback interessiert.
      Auf dem Untergrund spielen? Keine Sorge! Diese Texturen werden in naher Zukunft auf den Marktplatz kommen, damit du sie ausprobieren kannst!


      PANDAs



      Pandas gibt es in verschiedenen Varianten und Persönlichkeiten! Es gibt ein Gerücht über einen braunen Panda.....
      Pandas lieben Bambus.... sie mögen auch Kuchen.
      Pandas können gezüchtet werden, und die Varianten werden von einem speziellen Panda-Vererbungssystem vererbt.
      Pandas gebären nur im neuen Bambuswald-Biom.
      Pandas lassen Bambus fallen, wenn sie getötet werden.
      Am wichtigsten ist: Pandas sind süß und schrecklich dumm!
      Die Babys sind im Allgemeinen noch dümmer als ihre Eltern.


      PILLAGER



      Pillager sind eine neue Art von Mob, der dem Spiel hinzugefügt wird. Im Moment kann es nur mit einem Spawn-Ei, aber sie werden mehr Dinge in einem späteren Snapshot tun.

      Eine neue Art von Illager, die, naja, Plünderungen!
      Pillager führen eine neue Waffe, die Armbrust!


      NEUSCHREIBUNG DER BUCH- UND FEDERKIELBEARBEITUNG

      Der Stift ist mächtiger als das Schwert! Es sei denn, du kämpfst gegen einen Pillager.....

      Beweglicher Cursor für die Freitextbearbeitung
      Unterstützung bei der Auswahl
      Kopieren & Einfügen
      Tastatur- und Mausbedienung
      Verbesserte Seitenausfüllung und Zeilenumbruch
      Erhöhte Buchlänge (100 Seiten)


      VERDÄCHTIGER EINTOPF



      Hmmmmmmmm.....

      Gefunden in vergrabenen Schiffsschatzkisten.
      Auch herstellbar!
      Wer diesen Eintopf isst, wird für einige Sekunden einen unbekannten Effekt haben!
      Wer den Eintopf herstellt, wird wissen, welche Wirkung er ihm gegeben hat.



      Weiteres folgt wie immer von mir zugegebener Zeit :)
      Bilder
      • e2d0abe34518a1e27ec6ed1067d41e1b-Pandas.JPEG

        383,46 kB, 768×432, 386 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von „blablub984“ ()

      Übersetzung folgt am Tag.... es ist zu viel..... freut euch drauf ... laut Jeb lang noch nicht das Ende !
      Das Update 1.14 Java Version kommt laut Mojang Mai 2019 raus.


      Der erste Schnappschuss für 1.14 "Village & Pillage" ist da, und oh Mann, es ist ein großer! Mit neuen Gegenständen, neuen Blöcken, neuen Mobs, neuen Blöcken, neuen Verzauberungen, neuen Blöcken, neuen Mechaniken, noch mehr neuen Blöcken, neuen Befehlen und nicht zu vergessen all den neuen Blöcken - wir sind ziemlich zuversichtlich, dass in diesem Schnappschuss für jeden etwas dabei ist!

      Und das Beste daran ist, dass dies nur der erste ist! Wir haben so viele Dinge, die zu zukünftigen Schnappschüssen kommen, von denen die meisten noch nicht einmal von euch wissen! Hurra!




      Allgemein

      Bambusblöcke in das Spiel aufgenommen
      Bambus-Dschungel in der Welt hinzugefügt
      Neu geschriebene Bearbeitung von Büchern und Federkernen, um intuitiver zu sein.
      Armbrüste hinzugefügt
      Viele neue dekorative Blöcke hinzugefügt
      Neue Farbstoffe und Blumen hinzugefügt
      Einige Community-Vorschläge hinzugefügt
      In-Game-Buttons hinzugefügt, um Fehler zu melden oder Feedback zu geben.
      Illager Bestie hinzugefügt
      Loom in das Spiel aufgenommen
      Spezielle Bannermuster können nun zu einem neuen Artikel verarbeitet werden, Banner Patterns.
      Wir verwenden jetzt die neuen Texturen!
      Pandas hinzugefügt!
      Pillager hinzugefügt
      Verdächtiger Eintopf hinzugefügt - hmmmmmm!


      Bambus

      Zu finden im Dschungel und den beiden neuen Biomen: Bambus-Dschungel und Bambus-Dschungelhügel
      Kann bis zu einer maximalen Höhe zwischen 12 und 16 Blöcken wachsen.
      Wenn Bambus entbeint wird, wächst ein 1-2 er Bambus auf der Oberseite.
      Wenn man ihn mit dem Schwert schlägt, bricht der Bambus sofort.
      Zwei Bambusarten können zu einem einzigen Stab verarbeitet werden.
      Kann als Brennstoff verwendet werden mit 4 Bambus, der in der Lage ist, ein einzelnes Stück zu schmelzen.
      Bambus kann in Blumentöpfe gestellt werden.
      Bambus ist jetzt auch in Schiffswracks und Dschungeltempeln zu finden.


      Community Vorschläge

      Blätter haben jetzt eine geringe Chance, Stöcke fallen zu lassen.
      Chorus-Fruchtblumen brechen jetzt, wenn sie von einem Pfeil angeschossen werden.
      Tote Büsche können nun als Ofenbrennstoff verwendet werden.
      Kanincheneintopf und Rote-Beete-Suppe wurde nun in ein formloses Rezept umgewandelt.
      Creeper werden nun neben Skeletten auch Aufzeichnungen fallen lassen, wenn sie von Skeletten getötet werden.
      Spender mit Scheren in ihnen scheren nun Schafe, die Wolle vor sich haben.


      Armbrust

      Schiesst Pfeile mit einer Basiskraft, die etwas höher ist als der Bogen, aber weniger Haltbarkeit hat.
      Drei einzigartige Verzauberungen!
      Lustige, herausfordernde Weiterentwicklungen!
      Neue Lademechanik!
      Einzigartige Lastanimation!
      Wählen Sie zwischen den folgenden drei Verzauberungen für Ihre Armbrust:

      MULTISHOT (I)
      Wollten Sie schon immer mehr als einen Pfeil auf einmal schießen? Suchen Sie nicht weiter! Mit Multishot teilt Ihre Armbrust Ihren Pfeil in 3, schießt den üblichen Pfeil geradeaus und zwei weitere in einem Winkel zu den Seiten!
      Kann nicht mit Piercing kombiniert werden.

      PIERCING (I, II, III, IV)
      Mit diesem spitzen Zauber können Pfeile, die von Ihrer Armbrust geschossen werden, durch Mobs reisen und mehr als einen pro Schuss treffen.
      Die Anzahl der Mobs, die durch einen einzigen Pfeil beschädigt werden können, entspricht der Stufe dieser Verzauberung + 1
      Kann nicht mit Multishot kombiniert werden.

      SCHNELLLADUNG (I, II, III)
      Jede Stufe der Schnellladung verringert die Zeit, die benötigt wird, um Ihre Armbrust vollständig aufzuladen, um .25 Sekunden.
      Lademechanik Um die Armbrust aufzuladen, halten Sie die Taste "Use" gedrückt.
      Sobald die Armbrustschnur ganz nach hinten gezogen wurde, lassen Sie sie los.
      Bumm! Ihre Armbrust ist nun geladen und mit einem einzigen Klick auf die Schaltfläche "Verwenden" schussbereit.


      Dekorative Blöcke

      Alle bestehenden Steinplatten wurden in glatte Steinplatten geändert (gleicher Look, neuer Name!).
      Alle vorhandenen Schilder wurden in Eichenschilder geändert (gleicher Look, neuer Name!).
      Hergestellt aus glattem Stein Platten, die aus glattem Stein gefertigt werden können.
      Zusätzliches Zeichen für Fichte, Birke, Dschungel, Akazie und dunkle Eiche.
      Hinzugefügt Steintreppen und -platten
      Hinzugefügt wurden Granittreppen, -platten und -wände.
      Hinzugefügt Treppen und Platten aus poliertem Granit
      Diorit Treppen, Decken und Wände hinzugefügt
      Hinzugefügte polierte Diorit-Treppen und -Platten aus Diorit
      Hinzugefügte Andesit Treppen, Decken und Wände
      Hinzugefügt wurden polierte Andesit Treppen und Platten.
      Zusätzliche Sandsteinmauern
      Hinzugefügt wurden glatte Treppen und Platten aus rotem Sandstein.
      Hinzugefügte glatte Quarztreppen und -platten
      Hinzugefügte Ziegelwände
      Zusätzliche Steinmauern aus Ziegelstein
      Mossy Stone Ziegeltreppen, -platten und -wände wurden hinzugefügt.
      Zusätzliche Netherziegelwände hinzugefügt
      Hinzugefügte Endsteinmauerwerkstreppen, -platten und -wände
      Prismarine Wände hinzugefügt
      Rote Sandsteinmauern hinzugefügt
      Hinzugefügt wurden Red Nether Brick Treppen, Platten und Wände.
      Hinzugefügt wurden glatte Sandsteintreppen und -platten.
      Hinzufügen von Mossy Kopfsteinpflastertreppen und -platten
      Hergestellter glatter Stein, erhältlich durch Schmelzen von Stein
      Hergestellter glatter Sandstein erhältlich durch Schmelzen von Sandstein
      Hergestellt aus glattem rotem Sandstein, erhältlich durch Schmelzen von rotem Sandstein.
      Hergestelltes glattes Quarzglas erhältlich durch Schmelzen von Quarzblocks
      Das Rezept für den Nether-Ziegelzaun wurde auf 4 Ziegelsteine und 2 Ziegelgegenstände geändert.
      Die Rezeptur der Schilder wurde geändert, um die gleiche Holzart und keine andere Holzart zu verwenden.


      Farben & Blumen

      Knochenmehl, Tintenbeutel, Kakaobohnen und Lapislazuli in ihre eigenen Farbstoffe.
      Alle Farbstoffnamen wurden vereinheitlicht (rote, gelbe und grüne Farbstoffe haben keine speziellen Namen mehr).
      Neue Rezepte hinzugefügt, um farbige Glasmalerei und farbigen Teppich zu erhalten.

      Um unsere neuen Farben zu feiern, haben wir.... Blumen hinzugefügt!
      Sei vorsichtig mit der Weißen Rose.... lass dich nicht von ihrer gedämpften Schönheit in ein falsches Gefühl der Sicherheit wiegen!



      ILLAGER BEAST

      Furchterregender neuer Feind, der einen ziemlichen Schlag einsteckt, schnapp dir dein Schwert und deinen Schild und bereite dich darauf vor, herumgeschlagen zu werden!


      Webstuhl

      Neue und einfachere Möglichkeit, Muster auf Banner anzuwenden, kann immer noch nur 6 maximale Muster auf ein Banner anwenden.
      Generische Muster benötigen nun nur noch 1 Farbstoff, um Muster zu erzeugen, statt 1 - 8 (je nach Muster).
      Spezielle Bannermuster (Oxeye Daisy, Creeper Skull, Wither Skeleton Skull, Enchanted Golden Apple) können nun erstellt werden. Diese Muster verbrauchen das Musterelement nicht, wenn es im Webstuhl verwendet wird.
      Alte Rezepte für Banner auf dem Basteltisch wurden entfernt.

      NEUE TEXTUREN

      Das außergewöhnliche Minecraft Textur-Update ist seit geraumer Zeit auf minecraft.net verfügbar und jetzt ist es endlich standardmäßig im Spiel verfügbar.

      Wir renovieren die alten Texturen von Minecraft und polieren sie für einen Neuanfang.
      Wir sind immer noch an Feedback interessiert.
      Auf dem Untergrund spielen? Keine Sorge! Diese Texturen werden in naher Zukunft auf den Marktplatz kommen, damit du sie ausprobieren kannst!


      PANDAs

      Pandas gibt es in verschiedenen Varianten und Persönlichkeiten! Es gibt ein Gerücht über einen braunen Panda.....
      Pandas lieben Bambus.... sie mögen auch Kuchen.
      Pandas können gezüchtet werden, und die Varianten werden von einem speziellen Panda-Vererbungssystem vererbt.
      Pandas gebären nur im neuen Bambuswald-Biom.
      Pandas lassen Bambus fallen, wenn sie getötet werden.
      Am wichtigsten ist: Pandas sind süß und schrecklich dumm!
      Die Babys sind im Allgemeinen noch dümmer als ihre Eltern.

      PILLAGER

      Pillager sind eine neue Art von Mob, der dem Spiel hinzugefügt wird. Im Moment kann es nur mit einem Spawn-Ei, aber sie werden mehr Dinge in einem späteren Snapshot tun.

      Eine neue Art von Illager, die, naja, Plünderungen!
      Pillager führen eine neue Waffe, die Armbrust!

      NEUSCHREIBUNG DER BUCH- UND FEDERKIELBEARBEITUNG

      Der Stift ist mächtiger als das Schwert! Es sei denn, du kämpfst gegen einen Pillager.....

      Beweglicher Cursor für die Freitextbearbeitung
      Unterstützung bei der Auswahl
      Kopieren & Einfügen
      Tastatur- und Mausbedienung
      Verbesserte Seitenausfüllung und Zeilenumbruch
      Erhöhte Buchlänge (100 Seiten)

      VERDÄCHTIGER EINTOPF

      Hmmmmmmmm.....

      Gefunden in vergrabenen Schiffsschatzkisten.
      Auch herstellbar!
      Wer diesen Eintopf isst, wird für einige Sekunden einen unbekannten Effekt haben!
      Wer den Eintopf herstellt, wird wissen, welche Wirkung er ihm gegeben hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „blablub984“ ()

      Hallu,
      erstmal danke dir, dass du dir soviel Arbeit für uns gemacht hast!
      Ich überlege nur gerade, ob Mojang es nicht übertreibt.
      Vor einiger Zeit habe ich mal so ne Zoomod gepielt, wo auch Tiere in Savvanne, Wüste und Meer spawnten und ich muss sagen, irgendwann wurde es zuviel ;)
      Wenn Mojang jetzt regelmäßig die Biome überarbeitet und so durchschnittlich 2-3 neue Mobs pro Biom einfügt, könnte sehr gut Selbiges bei der Standart-Version von MC eintreten.

      Liuvar Basti

      Die Nacht ist dunkel, unsere Seele ist dunkel, wir sollten die Nacht lieben, denn sie ist uns ähnlich.
      Doch fürchten wir uns selbst vor den dunklen Abgründen unserer Seele. Ich liebe die Nacht.

      FireStriker_DX schrieb:

      Mal so als Frage, (ich habe keine Ahnung ob das schon gefrag wurde) wie viel verschiedene auf Kadcon zugänglich Items gibt es dann in 1.13 bzw 1.14 , das Autolager muss ja dementsprechend erweitert werden


      1,14 bis jetzt 75 + siehe unten.

      Allein die Pattern Zeichnungen die du mit Papier machen kannst alle Gegenstände die es gibt für den Webstuhl
      Ein Eintopf mit allen Effekten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „blablub984“ ()

      Naja so viele wirklich "neue" Sachen sind es ja auch wieder nicht, klar es sind zwar mehr Tiere aber sie droppen teilweise bestehende Items, wodurch lediglich die Möglichkeit der Ressourcenbeschaffung etwas vielfältiger gemacht wird, bis auf ein paar wirkliche Neuerungen, wie Schildkröten und Phantom ist es sogesehen nichts anderes. Die zusätzlichen Blöcke sind ja sogesehen auch nichts neues, da Prismarin etc. mehrheitlich schon bestehen. Die Craftingrezepte sind ja auch nicht wirklich neu, nur kann man sie halt auf mehr bestehende Blöcke anwenden und sogesehen und Prismarinsäulen ja nur geringfügig neu aber komplizierter wird es durch solche Neuerungen gar nicht.
      Man darf ja nicht davon ausgehen, das es für bestehende Leute komplizierter wird, das ist zwar so wegen Umbauten von Farmen etc. für neu datzkommende MC-Spieler ist es aber nicht komplizierter, da sie das "alte"Wasser nicht kennen und die wenigen Mobs machen es auch nicht schwieriger.
      Ich fand es damals komplex als Banner znd Raketen dazu kamen und Tränke erweitert wurden. Gut gewisse Dinge muss man halt googeln oder erlernen aber das ist halt so und andere wie Banner oder Raketen, naja ist ja unwichtig für das Spiel an und für sich.
      Das Spiel ist sogesehen nur so kompliziert wie man sich die Ziele selber setzt.
      Schlaue Spieler stecken ihr Ziel immer wieder neu an und etwas höher, nicht gleich denken vmbei 100% beginnen zu müssen. MC-War schon immer fast eine Wissenschaft und ich behazpte es gibt nur wenige, die sie wirklich ganz verstehen aber viele sie zu verstehen meinen. Das MC nicht in wenigen Stunden gelernt ist macht es ja gerade aus und ist ein Grund, wie es bei guter Zielsetzung lange Spass machen kann. Aber jedem das seine umd wie er es mag.

      Für Leute mit Autolagern wird es so oder so mühsam, wenn man alles drin haben bzw. reinmachen können will.
      Was würde es dir bringen, wenn wir dir sagen das es z.B. 64 "neue" Blöcke sind am Ende stellt sich heraus, dass die einen Items nicht zu 64 stackbar sind oder gar unstackbar. Bei letzterem könntest sie auf Kadcon ev. gar nicht automatisch aussortieren oder Mojang haut mal rasch ein Item zur Überraschung mehr oder weniger rein?
      Ich rate dir, baue es so, dass du den Server nicht stark belastest, dennoch es aber einfach erweitern kannst und dann nimmst dir die 1h Zeit das Ding umzuprogrammieren, wenn es soweit ist oder lässt jetzt z.B. bei den Blöcken, welche in den diversen Ankündigungs-Videos erdenkbar sind, Platz frei bzw. blockierst sie.
      So oder so, ich denke, wenn du ein sauber programmiertes Lager haben willst, wirst du nicht ums Umräumen herum kommen, denn die 1.15 und 1.16 wird ja weitere Biome erweitern und "Blöcke" zufügen und wenn es nur Spawneggs sind für Erdmännchen oder Füchse, vieleicht kommen die aber auch nicht und wenn sie kommen sollten, wer sagt dir bestimmt, das Kade z.B. Füchse so macht, dass man die verstawneiern kann und nicht wie Tintenfische oder Eisbären handhabt?
      Ich habe auch mehrere Autolager, ich programmiere alle so, das sie mir aktuell am besten passen.
      Es können noch Wochen aber warscheinlicher x Monate vergehen bis Kade die 1.13 umprogrammiert hat, und ich vermute ja er schliesst darin auch gleich 1.14 ein.
      Ich bezweifle das er vor der 1.14 fertig wird.
      Mojang legt mit den Updates ein ungeheures Tempo vor, denke da ist schwer mitzuhalten.
      Wie gesagt und was ist 1-2h umprogrammieren verglichen mit x100 Stunden aufregen, weil das Lager viel grösser und darum unübersichtlicher ist als es bisher sein müsste.
      Wie du das machst musst du wissen am Ende.
      Ich vezweifle einfach das niemand hier eine absolut devinitive Zahl der zukünftigen Items auf Kadcon sagen kann ohne etwas zu behaupten (1.14+) ausser ev. Kade (auf 1.13 bezogen).

      Vergiss beim Auslassen von Slors einfach nicht den 5. Trichtersolt auch mit einem Filteritem zu füllen, ansonsten viel Spass beim Items suchen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jonas151993“ ()

      Jonas151993 schrieb:

      naja so viele wirklich "Neue Sachen sind es ja auch wieder n7cht, klar es sind zwar mehr Tuere aber sie droppen teilweise bestehende Items, wodurch lediglich die Möglichkeit der Ressourcenbeschaffung etwas vielfältiger gemacht wird, bis auf ein paar neuerungen wie Schildkröten und Phantom ist es sogesehen nichts anderes. Die zusätzlichen Blöcke sind ja sogesehen auch nichts neues, da Prismarin etc. mehrheitlich schon bestehen, die Craftingrezepte sind ja auch nicht wirklich neu, nur kann man sie halt auf mehr bestehende Blöcke anwenden und sogesehen sund Prismarinsäulen ja nur geringfügig neu aber komplizierter wird es dur solche Neuerungen gar nicht.

      Für Leute mit Autolagern wird es so oder so mühsam, wenn man alles drin haben bzw. reinmachen können will.
      Was würde es dir bringen, wenn wir dir sagen das es z.B. 64 "neue" Blöcke sind am Ende stellt sich heraus, dass die einen Items nicht zu 64 stackbar sind gar unstackbar, bei letzterem könntest sie auf Kadcon ev. gar nicht automatisch aussortieren oder Mojang haut mal rasch ein Item zur Üverraschung rein?
      Ich rate dir, vaue es so, das du den Server nicht stark belastest, dennoch es aber einfach erweitern kannst und dann nimmst dir die 1h Zeit das Ding umzuprogrammieren wenn es soweit ist oder lässt jetzt z.B. bei den Blöcken, welche in den diversen Ankündigungs-Videos erdenkbar wären Platz frei.
      So oder so, ich denke, wenn du ein sauber programmiertes Lager haben willst, wirst du nicht ums umräumen herum kommen, denn die 1.15 und 1.16 wird ja weitere Biome erweitern und "Blöcke" zufügen und wenn es nur Spawneggs sind für Erdmännchen oder Füchse, vieleicht kommen die aber auch nicht und wenn sie kommen sollten, wer sagt dir bestimmt, das Kade z.B. Füchse so macht, dass man die verstawneiern kann und nicht wie Tintenfische oder Eisbären handhabt?
      Ich habe auch mehrere Autolager, ich programmiere alle so, das sie mir aktuell am besten passen.
      Es können noch Wochen aber warscheinlicher x Monate vergehen bis Kade die 1.13 umprogrammiert hat, und ich vermute ja er schliesst darin auch gleich 1.14 ein. Ich bezweifle das er vor der 1.14 fertig wird, Mojang legt mit den Updates ein ungeheures Tempo vor, denke das ist schwer mitzuhalten.
      Wie gesagt und was ist 1-2h umprogrammieren verglichen mit x100 Stunden aufregen, weil das Lager viel grösser ist als es bisher sein müsste.
      Wie du das machst musst du wissen am Ende.
      Ich vezweifle einfach das niemand hier eine absolut devinitive Zahl der zukünftigen Items sagen kann.


      Die 1.14 Java kommt im Anfang Sommer 2019 raus. Win10 und Rest dieses Jahr noch als Beta.
      Also würden wir vor der Jahreswende 2019/2020 kein Update erleben. Nach dem jetzigen Plan.


      SNAPSHOT 18W44AA

      Es ist heute ein sehr gruseliger Tag, Zombies überall, Fledermäuse, die herumflattern..... Es muss der 31. Oktober sein, Halloween! Mann, kannst du dir vorstellen, wenn es auch Freitag der 13. wäre? Das wäre wirklich beängstigend.

      Hier in Mojang feiern wir Halloween mit Stil: mit Schnappschüssen! Und dieser Wochenschnappschuss ist ein weiterer Pluspunkt! Neue Katzen! Neue Blöcke! Viele neue Blöcke!

      Um jedoch das gruselige Thema des Tages beizubehalten, haben wir den neuen Blöcken in diesem Snapshot keine neuen Funktionen hinzugefügt. Wie teuflisch von den Entwicklern! Wofür könnten sie überhaupt sein? Wir werden es vielleicht nie herausfinden..... Zumindest nicht heute.




      CHANGES IN 18W44A

      Teilt Katzen und Ozelots in ihre eigenen Kreaturen und aktualisiert Katzen mit neuen Funktionen!
      Viele neue Blöcke hinzugefügt!
      Sie können nun mit der rechten Maustaste auf Zeichen mit Farbstoffen klicken, um die Textfarbe zu ändern.
      Viele Leistungssteigerungen, insbesondere beim Stottern des Clients!
      Programmer Art" im Ressourcen-Paket-Menü hinzugefügt: es sind die alten Texturen, einfach zu bedienen!
      Katzen können gezähmt werden.
      Zahme Katzen können ihren Besitzern schöne (oder weniger schöne) Morgengeschenke machen.
      Ozelots können nicht gezähmt werden, aber sie könnten anfangen, dir zu vertrauen, wenn du sie mit Fischen fütterst.
      Phantome haben schreckliche Angst vor Katzen - wie praktisch!
      Katzenhalsbänder können jetzt gefärbt werden.
      Mehrere neue Katzenskins hinzugefügt!
      Schild Buchstaben können mit Farbe gefärbt werden.
      Hasen fressen Blumen auf.

      NEUER BLOCK - Noch mehr! Kannst du das glauben?!

      Alle diese Blöcke haben derzeit keine Funktionalität und sind nur im Kreativmodus verfügbar. Das wird sich sehr bald ändern, wir wollten nur die eigentlichen Blöcke selbst so schnell wie möglich auf den Markt bringen! Sie können sich auch optisch ändern!

      + Fass
      + Ofen für Nahrungsmittel
      + Hochofen
      + Kartographie
      + Bogenmanufaktur
      + Schleifstein
      + Rednerpult
      + Schmiedebearbeitung
      + Steinmetz
      + Glocke
      Bilder
      • DqRS7OtUcAAQGR6.jpg

        58,21 kB, 688×679, 12 mal angesehen
      • 88c0d97d1a4f1cacb2f04d7f4674dbef-Header.jpeg

        119,84 kB, 1.170×500, 286 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „blablub984“ ()




      MINECRAFT SNAPSHOT 18W45AA Village & Pillage Java Snapshot

      Es war eine sehr arbeitsreiche Woche hier in Mojang, aber wir haben es geschafft, zwei weitere Features rechtzeitig vor dem Schnappschuss fertigzustellen. Keine Sorge - es kommen noch viele weitere!

      CHANGES IN 18W45A

      Illager-Patrouillen hinzugefügt
      Zusätzliches Gerüst
      Die Zeichenbearbeitung wurde umgeschrieben, um intuitiver zu sein.
      Leistungssteigerungen & Bugfixes!


      ILLAGER PATROLS

      Illager in der Welt als ein Rudel von 5 Mobs, bestehend aus einem Illagertier und 4 zufälligen anderen Illagern.
      Laich in allen Variationen der Ebenen, Taiga, Wüsten, Savanne.
      Ein schaurig-schönes neues Banner befindet sich an der Spitze des Kopfes des Patrouillenführers.


      Rewrite-of-Sign-Editing

      Der Stift ist mächtiger als das Schwert! Es sei denn, du kämpfst gegen einen Pillager.....

      Beweglicher Cursor für die Freitextbearbeitung
      Unterstützung bei der Auswahl
      Kopieren & Einfügen


      Gerüst aus Bambus

      Hier, um Ihnen das Leben leicht zu machen! Ohne Bedingungen.

      Leicht zu bauen
      Leicht zu zerstören
      Leicht kletterbar
      Einfach die beste Nutzung Ihres Bambus




      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „blablub984“ ()