Vorschläge für Kadcon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Vorschläge für Kadcon

      Hallo alle zusammen,
      ich möchte heute einfach mal ein paar Vorschläge machen, die Kadcon vielleicht wieder etwas "Schwung" bringen. :thumbsup:
      1. Einige GS-Command Änderungen:
      Ich fände es z. B. eine gute Idee, wenn man Leute nicht nur auf dem GANZEN GS (von Ebene 0 bis Ebene 256) adden könnte, sondern z. B. von Ebene 20 bis Ebene 30. Das würde z. B. das Vermieten von Wohnungen möglich machen.

      2. Andere Sprachen.
      Man könnte die Infos im Tutorial sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch, eventuell Französisch usw. machen. Zum Beispiel so, dass man am Anfang auswählen kann, welche Sprache man haben möchte, und dann wird das Tutorial in der jeweiligen Sprache gezeigt. Man könnte vielleicht auch Englisch und Deutsch zu den beiden "Hauptsprachen" auf dem Server machen. Dadurch würde man viel mehr potenzielle Spieler bekommen.

      3. Mehr GSe in Spawnnähe zum Verkauf freistellen.
      Man könnte doch zum Beispiel dieses große Gebäude bei der Bank auf S1 im Forum versteigern. Dadurch hätte man einen starken Wettbewerb zwischen den reichen Spielern. Und allgemein wäre mehr Fläche, die auch wirklich viel wert ist, was den Handel ankurbeln würde.

      4. Neue Mobs
      Was zum Beispiel auch eine sehr interessante Sache wäre, wäre wenn es in den Farmwelten einzigartige Mobs geben würde. (Zum Beispiel Skelette, die auf einem Wither reiten, der aber nur wenig HP hat.) [ugly]

      5. Noch mehr RolePlay einbauen.
      Ich habe zum Beispiel schonmal einen Server gesehen, wo es Helikopter gibt. Oder Autos, oder Flugzeuge. Vielleicht könnte man so etwas mehr einbauen.

      6. Mehr Serverwarps
      Dadurch gäbe es mehr GSe die an Serverwarps liegen, und dadurch mehr GSe, mit denen gehandelt wird.

      Viele der Vorschläge lassen sich vielleicht nicht realisieren, Kade hat ja auch viel zu tun, aber vielleicht hilft der eine oder andere Vorschlag, Kadcon doch noch besser zu machen.

      :AllesGute:
      Bob

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Mr_Bob2006“ ()

      Also zu den Server Warps es gibt so viele Warps mit so vielen Grundstücken daran, welche zum größten Teil die Leute einfach nicht loswerden, daher finde ich es mehr als unnötig.

      Genauso das mit der Sprache das ist ein Deutscher Server sprich völlig überflüssig.

      Das einzig sinnvolle aus deinem Beitrag meiner Meinung nach wäre das hinzufügen von bestimmten Mobs um das Farmen eventuell etwas schwerer zu gestalten, aber ansonsten halte ich deine Punkte für mehr als überflüssig vorallem weil es sich andere Vorschläge im Forum gibt die viel wichtiger wären und denen eher erstmal nachgegangen werden sollte.

      [DAN] schrieb:

      Hey, wäre gut, wenn du deine Vorschläge das Nächste Mal in den richtigen Bereich postest, den Ideenbereich. @domi1166 oder @LexyDev bitte verschieben

      Und einige Sachen wurden so schon vorgeschlagen und aus Gründen abgelehnt, eventuell auch da vorher erstmal recherchieren. Dazu am besten auch die Checkliste im Ideenforum beachten


      Vielen Dank. Sehr gut erklärt. (y)
      Den Thread habe ich mal verschoben. :)

      ~Domi
      ich sag nur man sollte keine Gs An Serverwarps haben, gar keine, aber mehr wäre definitv falsch da sonst niemand mehr den Sinn sähe warppakete zu kaufen, somit fallen Einnahmen für Kade weg, vergesst nicht 3 Tage arbeitet Kade an Kadcon, die müssen auch bezahlt werden, er kann immerhin kaum von Luft und der Liebe zu Kadcon leben.

      Das mit den sprachen Tut in english paralel wäre eher leicht umzusetzen und sicher ne gute Idee also 2 wege eienr Deutsch einer Englisch ohne zusatzprogramme etc leicht umzusetzen, das mit Chat etc mehrsorachig halt ich für Mist, da im dan Russen usw alle in ihrer Sprache im Chat texten, ohne Autoübersetzfunktion also nahezu nicht mehr spielbar ausserdem ginge Kadcon wie wir es alle kennen total flöten dabei, der Charakter des Servers würde total verloren gehen. Fände ich sehr negativ.

      Neue mobs kommen eh mit Updates dazu ind mehr Monster in der Faemwelt als in Vanilla ist doof, es braucht auch Welten, wo Lezte die PVP udn Kriegspiele nicht so mögen Freude haben können, da reichen denen schon meist die jetzigen Monster, wenn du Action willst geh ins Nether oder End da hats Mobs mehr als genug bzw andere Spieler.



      Das mit dem Adden in Höhenlagen geht so ohne heftige Eingriffe in MC aktuell nicht, da die Region nun mal als GS festgelegt ist, da mpsste man die ganzen Regionen und alles was damit zusammen hängt total umprogrammieren, Nutzen und Aufwand sehe ich da in keinem brauchbaren Verhältnis, selbst wenn es umzusetzen wäre.
      Weiter kommt dazu, das viele Spieler es nicht mal gebacken bekommen Leute auf einem GS zu removen/ adden etc. was denkst wie die dann erst recht überfordert sein würden?

      Stichwort Rollenspiel, coole Idee, nur ist das meist mit zusätzlichen Mods verbunden, diese fressen meist nicht zu knapp Serverleistung, da müsste man Nutzen/Aufwand abwägen, sowas fänd ich cool aber Autos/Flugzeuge naja brauchen tu ich es nicht. Ich finde auch Kadcon braucht nicht alles haben was andere Server auch haben, das macht es ferade besonders und eigen.

      Das war meien Meinung dazu, als Tipp, wenn du was vorschlägst, überleg dir weiträumig welche Nebeneffekte deine Vorschläge haben könnten, nicht nur die für dich im ersten Moment positiven, meist gibt es zahlreiche negative mehr.
      Ja okay, ich habe vielleicht teilweise nicht so gut nachgeschaut. Es geht mir einfach darum, dass Kadcon mein Lieblingsserver ist. :thumbup: Deswegen wollte ich nur helfen, damit der Server vielleicht besser wird. (NOCH besser :thumbsup: ). Wegen dem Thema mit der Serversprache: Das stimmt schon, aber ich finde, man könnte ja einfach noch Englisch dazunehmen. Dann hätten wir Deutsch und Englisch auf dem Server, und da Englisch eine sehr viel gesprochene Sprache ist, würde das dazu führen, dass viele neue Leute den Server kennenlerne/aktiv spielen.

      Mein Thread ist ja teilweise auch auf viel, ich nenne es mal "Kritik" gestoßen [ugly] . Ja, ich habe vielleicht nicht alles richtig gemacht, aber wie gesagt, ich wollte nur helfen da ich Kadcon wirklich sehr mag und hoffe, auch noch nächstes Jahr dort spielen zu können. :KadConLogo:

      :AllesGute: Bob

      Mr_Bob2006 schrieb:

      1. Einige GS-Command Änderungen:
      Ich fände es z. B. eine gute Idee, wenn man Leute nicht nur auf dem GANZEN GS (von Ebene 0 bis Ebene 256) adden könnte, sondern z. B. von Ebene 20 bis Ebene 30. Das würde z. B. das Vermieten von Wohnungen möglich machen.

      Ich finde das muss nicht sein. Ich würde diese Funktion nicht benutzen. :)
      Ich glaube der Aufwand ist einfach zu groß.

      Mr_Bob2006 schrieb:

      2. Andere Sprachen.
      Man könnte die Infos im Tutorial sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch, eventuell Französisch usw. machen. Zum Beispiel so, dass man am Anfang auswählen kann, welche Sprache man haben möchte, und dann wird das Tutorial in der jeweiligen Sprache gezeigt. Man könnte vielleicht auch Englisch und Deutsch zu den beiden "Hauptsprachen" auf dem Server machen. Dadurch würde man viel mehr potenzielle Spieler bekommen.

      Bitte nicht. Kadcon ist ein deutscher Server und das soll auch so bleiben ;) . Ich hab keine Lust das im /g Chat 5 Sprachen auf einmal gesprochen werden außerdem sind auch alle möglichen Sachen im Chat auf Deutsch das währe ein großer Aufwand das alles zu ändern.

      Mr_Bob2006 schrieb:

      3. Mehr GSe in Spawnnähe zum Verkauf freistellen.
      Man könnte doch zum Beispiel dieses große Gebäude bei der Bank auf S1 im Forum versteigern. Dadurch hätte man einen starken Wettbewerb zwischen den reichen Spielern. Und allgemein wäre mehr Fläche, die auch wirklich viel wert ist, was den Handel ankurbeln würde.

      Grundstücke von Spielern einfach so zu Versteigern ist nicht so gut. Aber auf den Spawn gs steht zum Teil entweder nichts oder irgendein schrott. Man könnte die Besitzer dieser gs mal irgendwie dazu bringen was schönes drauf zu mauern :)

      Mr_Bob2006 schrieb:

      4. Neue Mobs
      Was zum Beispiel auch eine sehr interessante Sache wäre, wäre wenn es in den Farmwelten einzigartige Mobs geben würde. (Zum Beispiel Skelette, die auf einem Wither reiten, der aber nur wenig HP hat.)

      Das würde mich sehr stören. Ich möchte in der Farmwelt farmen und nicht von Irgendwelchen bösen mobs abgeschossen werden. Die Mobs die Nachts da rumlaufen
      reichen :)

      Mr_Bob2006 schrieb:

      5. Noch mehr RolePlay einbauen.
      Ich habe zum Beispiel schonmal einen Server gesehen, wo es Helikopter gibt. Oder Autos, oder Flugzeuge. Vielleicht könnte man so etwas mehr einbauen.

      Kadcon benutzt eigene Plugins. Das heißt Kade muss viele Stunden da reinstecken um sowas zu Programmieren. Es gibt ja auch Rocket Boots mit den man schnell
      unterwegs ist :)

      Mr_Bob2006 schrieb:

      6. Mehr Serverwarps
      Dadurch gäbe es mehr GSe die an Serverwarps liegen, und dadurch mehr GSe, mit denen gehandelt wird.

      Straßenwarps sterben irgendwann aus. Und es gibt schon sehr viele die ausgestorben sind. Vielleicht müsste man sich was überlegen damit Straßenwarps mehr benutzt werden.
      ⇧ Klick ⇧

      Harry schrieb:

      Ich finde das muss nicht sein. Ich würde diese Funktion nicht benutzen.
      Ich glaube der Aufwand ist einfach zu groß


      Ja das stimmt, aber für Spieler die ein Straßenwarp besitzen wäre das zu mindestens eine kleine schicke Änderung. Oder für mich z.B., da ich ein Hochhaus besitze, mit verschiedenen Etagen, aber da viele der Etagen noch frei sind, könnte ich mit so einem Befehl Spieler für nur eine Etage adden. Der Nachteil wäre natürlich, dass man erst die genaue Höhe herausfinden muss, was mit einer Tastenkombi ja glaube irgendwie gehen wird (F3 Taste glaube). Also die Idee wäre jetzt keine die sofort, dringend gemacht werden soll, aber so als kleine Neuheit mal irgendwann wäre für manche Spieler durchaus was schönes.
      /W Marvice (S1, S2)
      Danke MarvinPeter für die Zustimmung :D ,
      und außerdem möchte ich noch etwas zu dem Beitrag von "Harry" sagen. Okay, du hast deine Meinung, aber in diesen Vorschlägen geht es ja nicht darum, was DU willst, sondern was neue Möglichkeiten für Spieler bringen würde. Z. B. MarvinPeter fände das gut, weil er ein Hochhaus hat, und ich finde, es ist einfach eine gute neue Idee, die neue Möglichkeiten bietet. Und zu dem Thema mit den Spawngrundstücken muss ich sagen: Mein Vorschlag ist nicht, Spielern die Spawn-GSe zu enteignen, sondern GSe, die dem Server gehören, zum Verkauf freizugeben. Also z. B. so etwas wie dieses große Gebäude vor der KBank auf S1. :thumbsup:

      :AllesGute: Bob Guter Shop, /w BOB (s1)

      Ich wollte übrigens noch hinzufügen, dass ich jetzt die Schriftfarbe von Rot zu Schwarz geändert habe, damit es nicht mehr so "schrecklich" <X [ugly] zu lesen ist.

      :AllesGute: Bob

      MarvinPeter schrieb:

      Wäre auch relativ einfach umzusetzen und wäre vielen von Nutzen, die etwas mit Grundstücksvermietung/Etagenvermietung zu tun haben.

      Bevor das hier so stehen bleibt, muss ich das direkt mal korrigieren. Dass eine Vermietung von einzelnen Etagen einfach umzusetzen wäre ist schlicht falsch. Auf Kadcon gibt es kein normales System, das Rechte und Regionen blockbasiert behandelt (was die Vermietung von Etagen ermöglichen würde), sondern die Grundstücke werden chunkbasiert behandelt, das heißt ein Chunk ist eine Einheit. Damit ist es alles andere als einfach, einzelne Teile eines Chunks zu vermieten.
      Das wurde aus Perfomancegründen so umgebaut, sonst hätte es zu vielen Zeiten auf Kadcon wegen der Unmenge an Regionen (wir reden hier nicht von ein paar Hundert oder Tausend Regionen, sondern von mehreren Hunderttausend Regionen, die performant verwaltet sein wollen, dafür sind fertige Lösungen, die man einfach irgendwo runterlanden kann in der Regel nicht ausgelegt) eine sehr starke Spielerbegrenzung gegeben oder man hätte Lags gehabt, die das Spiel unspielbar gemacht hätten.
      Insofern würde es einen grundlegenden Umbau der Rechte- und Regionsstruktur von Kadcon erfordern, um so etwas einbauen zu können.

      air
      Hey,

      Klar wäre so eine erweiterte Grundstücksverteilung für Rechte eine super Sache, da sich extrem viele Möglichkeiten bieten, aber das wurde schon oft vor vorgeschlagen und aus guten Gründen abgelehnt. @MarvinPeter du vermutest ja es wäre einfach umsetzbar, da denke ich aber ehr, dass hier das Gegenteil von der Fall ist, da Kade das ja in ChunkLi (Kadcons GS-Verwaltungssystems Plugins) einbauen müsste und hier viele ähnliche Vorschläge oder der gleiche schon abgelehnt wurden aufgrund der hohen Komplexität und Aufwand beim realisieren. Und mit BDL und 1.13 hat Kade dafür wohl aktuell wirklich kaum Zeit.

      Tante Edit: Air war schneller und hat es nochma genauer erklärt :D

      LG
      Have a nice day!

      Mr_Bob2006 schrieb:

      2. Andere Sprachen.
      Man könnte die Infos im Tutorial sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch, eventuell Französisch usw. machen. Zum Beispiel so, dass man am Anfang auswählen kann, welche Sprache man haben möchte, und dann wird das Tutorial in der jeweiligen Sprache gezeigt. Man könnte vielleicht auch Englisch und Deutsch zu den beiden "Hauptsprachen" auf dem Server machen. Dadurch würde man viel mehr potenzielle Spieler bekommen.

      Hallo,

      Danke erstmal für deine Ideen.

      Der Wunsch nach Mehrsprachigkeit sticht für mich heraus, weil er bisher selten vorgeschlagen wurde.

      Wir wollten bisher immer, dass auf Kadcon generell nur Deutsch gesprochen wird, da die Mehrsprachigkeit auch einige Nachteile mit sich bringt.

      Vorteile:
      • Spieler aus anderen Ländern interessieren sich für Kadcon, da hier auch andere Sprachen angeboten werden
      • deutsche Spieler auf Kadcon erweitern ihre Englischkenntnisse

      Nachteile:
      • deutsche Spieler werden von Kadcon abgeschreckt, weil sie nicht alle Spieler im Chat verstehen
      • Es kommt zu Missverständnissen durch unterschiedliche Sprachen
      • Alles wird zweisprachig ausgegeben = wird unübersichtlicher, Wall of Text
      • jüngere Spieler können oft schlechter in anderen Sprachen kommunizieren und verstehen andere Spieler nicht
      • Kulturelle Unterschiede / Missverständnisse, die entstehen können.

      Daher bleibt Kadcon weiterhin einsprachig.

      Viele Grüße
      Arma
      @Armaggeddonx Und wenn man irgendwie beim ersten mal Joinen auf den Server einstellt, welchen "Sprach-Schreibchat" man nutzen möchte? Also es gäbe z.B. einen deutschen, der nur für Spieler sichtbar ist, die den deutschen Chat ausgewählt haben. Dann einen englischen, für die, die Englisch ausgewählt haben und eventuell einen für Beidsprachrige, bei dem man beide Sprachchats lesen kann. Ich weiß nicht ob so etwas in der Art überhaupt umsetzbar wäre, ist mir nur jetzt so als Idee eingefallen.
      /W Marvice (S1, S2)
      Hallu,
      @MarvinPeter das halte ich für keine Option, da dadurch direkt eine Sprach- bzw Kulturbarriere entsteht, was für mich absolut nichts auf Kadcon zu suchen hat.
      Lediglich die Konsolen und Befehlsausgabe könnte man zweisprachig konzipieren, jedoch überwiegt hierbei deutlich der Aufwand den Nutzen.

      Liuvar

      Die Nacht ist dunkel, unsere Seele ist dunkel, wir sollten die Nacht lieben, denn sie ist uns ähnlich.
      Doch fürchten wir uns selbst vor den dunklen Abgründen unserer Seele. Ich liebe die Nacht.