Warum spielst Du nicht mehr aktiv auf Kadcon?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hey,

      alexhe schrieb:

      Ich verstehe nicht ganz warum mein Beitrag gelöscht wurde.


      das Löschen deines Posts war überhaupt nicht böse gemeint, o.ä..

      Es wurden alle Posts, welche in irgendeiner Weise auf unnötige Beiträge aufgebaut haben, gelöscht. Egal ob diese nun versucht haben allen nochmals klar zumachen, dass die hier nicht flamen sollen, oder mit unter das ganze geflame zählen.

      Dies habe ich aus dem Grund gemacht, dass hier später nicht lauter aus dem Kontext gerissene Beiträge rumfliegen, welche gleichzeitig für außenstehende nicht das Thema hier treffen und erneute nicht konstruktive Diskussionen hervorrufen könnten. Entsprechend wurde auch bei der Löschung deines Beitrags lediglich "Bezugspost gelöscht" o.ä. eingetragen. ;)


      Bei @Diego2012 seinem Post habe ich tatsächlich nun nochmal festgestellt, dass im unteren Teil er seine Sicht zum Hauptpost teilt und somit diesen nun wiederhergestellt.

      Sollte noch jmd. Fragen haben, warum sein Post gelöscht wurde, bitte per PN melden.

      schönen Abend
      - Marki

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Markibust“ ()

      Hi @Markibust,

      Die Zielsetzung einer offenen Diskussion ist ein unverfälschtes Aufeinandertreffen von Meinungen
      und Austausch zwischen den Gesprächspartnern, was in diesem Fall eben all die Leute sind,
      die auf diesen Thread geantwortet haben.

      Wenn man das mit einer Talk-Show vergleicht, ist @webnaex der Moderator
      und alle Kommentatoren hier die Debattengäste.

      Deine Position wäre einzig und allein der Türsteher vor der Aufzeichnungshalle.

      Diese gesamte Situation ist genauso, wie wenn die Polizei dein Haus stürmt,
      nur weil du am Tisch mit deiner Familie ein Thema besprichst und minimal abweichst.

      Markibust schrieb:

      Dies habe ich aus dem Grund gemacht, dass hier später nicht lauter aus dem Kontext gerissene Beiträge rumfliegen, welche gleichzeitig für außenstehende nicht das Thema hier treffen und erneute nicht konstruktive Diskussionen hervorrufen könnten. Entsprechend wurde auch bei der Löschung deines Beitrags lediglich "Bezugspost gelöscht" o.ä. eingetragen.


      Kurzgesagt: Du hast mehrere Argumentationslinien der Auseinandersetzung von mehreren beteiligten Parteien gekürzt,
      da dir ein oder zwei Posts nicht gefallen haben.

      Markibust schrieb:

      Bei @Diego2012 seinem Post habe ich tatsächlich nun nochmal festgestellt, dass im unteren Teil er seine Sicht zum Hauptpost teilt und somit diesen nun wiederhergestellt.


      Also hast du dir die Posts nicht ganz durchgelesen bevor du sie total gelöscht hast?

      Markibust schrieb:

      Sollte noch jmd. Fragen haben, warum sein Post gelöscht wurde, bitte per PN melden.


      Danke, dass du jedem nur zu seiner eigenen Beitragslöschung den Grund nennen willst.

      Hierbei wird nämlich nicht nur verschleiert, wie das Team solche Diskussionen bewusst unterbricht,
      falls sie zu einschneidend für das Gesicht des Servers werden, nein,
      es wird bewusst dafür gesorgt, dass man sich auch nicht darüber beschweren kann,
      weil man auch nur auf die persönlichen Informationen von dir Zugriff bekommen kann.

      Du hast also nicht nur einen Meinungsaustausch unterbrochen,
      du hast zudem mögliche Kritik an dir ins Nirvana verbannt.

      webnaex schrieb:

      Ich würde gerne wisse, wieso Du nicht mehr aktiv spielst? Was brauchst Du, damit du wieder aktiv spielen würdest?


      Hauptsächlich weil Kadcon nichts mehr bietet und man alles schon gesehen hat.
      Es gibt keine Neuerungen, die irgendwie das Spielgeschehen interessanter gestalten würden
      außer ein oder zwei Veranstaltungen, aber selbst die kommen nicht vom Serverowner.

      Hin und wieder kommen dann Tombolas, wo man sich auch nur einkaufen muss,
      um zu gewinnen. Hinzu kommt das solche undurchdachten Events letztendlich dafür sorgen,
      dass kein Shop das gerade benötigte Item der Tombola mehr anbietet,
      weswegen der gesamte Markt für den jeweiligen Block/Gegenstand blockiert wird.

      Dann wäre da noch die Elitebildung der Spielerschaft.
      Die Reichen auf Kadcon werden immer reicher und geben nichts ab
      und alle dieser Stammspieler sind zu träge, um noch Motivation am Servergeschehen zu zeigen,
      weshalb das Starten eines neuen Business nur möglich ist,
      wenn man Geld wortwörtlich hergibt wie @yologamer_2000
      oder mit Edelprodukten, die die Herzen der Bonzen höherschlagen lässt wie @ANRARA oder @Nutreon.

      MfG Kai
      "Wir können nicht verlieren, wenn wir jeden Verlust als Erfolg definieren."
      "Dann veranstalte ich beim Abschalten von Kadcon ein Festmahl."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Malarkai“ ()

      Malarkai schrieb:

      Diese gesamte Situation ist genauso, wie wenn die Polizei dein Haus stürmt,
      nur weil du am Tisch mit deiner Familie ein Thema besprichst und minimal abweichst.


      Ne, der Vergleich stimmt nicht. Richtiger wäre es so, dass dich derjenige mit Hausrecht rauswirft, wenn du irgendwo als Gast bist, wenn du etwas machst, was ihm nicht gefällt, was immer das auch sein mag.

      Ich find das kontinuierliche löschen von Posts auch nicht gut, weil es den kompletten Lesefluss zerstört wenn man mal paar Tage nicht reinguckt und sich nur fragt, was da wohl wieder passiert ist und es bringt neben den Problemen, die du genannt hast, noch andere mit sich, aber das würde hier zu weit führen, ist eh schon viel zu OT.

      Um tatsächlich auch was zum Topic beizutragen mal einfach mein Grund warum ich nicht mehr spiele:
      Habs verplant meine GS zu sichern und keine Lust von vorn anzufangen :D

      Grüße, Merihim

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Merihim1990“ ()

      Hi @Merihim1990,

      Merihim1990 schrieb:

      Ne, der Vergleich stimmt nicht. Richtiger wäre es so, dass dich derjenige mit Hausrecht rauswirft, wenn du irgendwo als Gast bist, wenn du etwas machst, was ihm nicht gefällt, was immer das auch sein mag.


      Mein Vergleich passt immer noch, weil deine Adaption bedeuten würde, dass der, der den Thread verfasst hat sich ausdrücklich an @Markibust richten würden mit seinem Beitrag, was nicht der Fall ist/war.

      Dein Vergleich müsste insofern angeglichen werden, dass man den Hausbesitzer nicht kennt und/oder nicht weiß,
      inwiefern dieser ein Recht darauf hat, dich rauszuwerfen.

      Wenn du dein Gleichnis weiter zerdenken willst, sind es auch nicht nur ein Hausbesitzer,
      sondern 25, gemessen an der aktuellen Teamler-Zahl.

      Der Punkt ist doch, wie hier nicht mit der Einschränkung durch zB. @Markibust gerechnet wurde.
      Diese Diskussion könnte auch nicht im Forum stehen, jedoch vielmehr privat erfolgen.
      Wichtig ist hier nur das eigentlich komplett nutzlose Einschreiten des Teams,
      das auf lange Sicht nur zu einer Auslagerung der Spieler-Kommunikation führen kann/wird.

      Merihim1990 schrieb:

      Ich find das kontinuierliche löschen von Posts auch nicht gut, weil es den kompletten Lesefluss zerstört wenn man mal paar Tage nicht reinguckt und sich nur fragt, was da wohl wieder passiert ist und es bringt neben den Problemen, die du genannt hast, noch andere mit sich, aber das würde hier zu weit führen, ist eh schon viel zu OT.


      Hier hingegen könnte ich dir im Grunde nicht mehr zustimmen.

      MfG Kai
      "Wir können nicht verlieren, wenn wir jeden Verlust als Erfolg definieren."
      "Dann veranstalte ich beim Abschalten von Kadcon ein Festmahl."

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Malarkai“ ()

      Wenn du dich in einem Einkaufszentrum mit jemandem streitest, dann kannst du rausgeworfen werden von jemandem, der das Hausrecht ausüben darf. Hausrecht != Hausbesitzer/Eigentümer, der kann das nämlich weitergeben. Da musst du dich nicht an den Besitzer des Einkaufszentrums richten.
      Jedem Teamler ist von Kade das Recht übertragen worden, sozusagen die Hoheit über das Forum auszuüben, von daher der Vergleich. Mir ist klar, dass der Vergleich nicht zu 100 Prozent stimmen kann :)

      Malarkai schrieb:

      Hier hingegen kann ich dir im Grunde nicht mehr zustimmen.


      Das wiederum verstehe ich nicht. Ich hab doch dir zugestimmt, wie kannst du mir dann nicht zustimmen? :D Oder meinst du den Teil, wo ich sage, dass das OT ist? :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Merihim1990“ ()

      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „AnticGriffin“ ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Ich spiele doch aktiv! :) ().
      Hey @Merihim1990,

      Merihim1990 schrieb:

      Das wiederum verstehe ich nicht. Ich hab doch dir zugestimmt, wie kannst du mir dann nicht zustimmen? Oder meinst du den Teil, wo ich sage, dass das OT ist?


      Ich habe den Fehler korrigiert, der Satz sollte "Hier hingegen könnte ich dir im Grunde nicht mehr zustimmen." lauten.

      MfG Kai
      "Wir können nicht verlieren, wenn wir jeden Verlust als Erfolg definieren."
      "Dann veranstalte ich beim Abschalten von Kadcon ein Festmahl."
      Naja der Server hat keine Zukunft, also Kadcon, das neue Projekt von Kade ev. schon, bzw. besteht da Hoffnung.

      Keine Zukunft ist das schlimmste und zieht das 2. grösste Problem nach sich, zu wenig aktive Spieler, was wiederum dazu führ, das die Wirtschaft nur minim stattfindet, dies führt wiedrrum dazu das man nicht gescheit Geld machen kann und das Grundproblem der Zukunft killt zusätzlich jeglichen Ansporn bei dem bischen Wirtschaft auch noch etwas erreichen zu wollen.

      Wieso soll ich versuchen weiterhin alle Köpfe zu sammeln, wie ich das nun x Jahre tat, obwohl ich zu 100% weiss, das diese nicht in der Neuen Version übernommen werden.

      Da spiele ich lieber Server, welche mehr Hoffnung auf Zukunft und somit auch mehr Spieler haben und komme ev. dann zurück, wenn Kade sein neues Flaggschiff auffährt.

      Dazu kommt, ich bin angepinselt, weil ich das letzte Mädn -Event verpasst hab, ziemlich das coolste das auf Kadcon eingeführt wurde :)

      Naja was soll's, vielleicht verpass ich das nächste ja nicht. :D
      Na ja, ich bin ehrlich: Seit ich Mods für mich entdeckt habe sind Modded Server eher mein Ding. Mehr Farmbares, mehr Kochbares, mehr Machbares... und Stargates :P

      Vielleicht könnte man eine Kopie von Kadcon erstellen und modden, so dass modded und vanilla Kadcon parallel zueinander laufen, und Spieler sich entscheiden können wo sie spielen wollen.
      Stellar Prism Corp.

      Akira Mitsoshy
      CEO, Stellar Prism Corporation

      Stay in touch mit einem der größten Projekte Kadcons:
      StellarBourgh - Where today was yesterday


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Honikeks“ ()

      Gründe warum ich nicht mehr aktiv auf Kadcon spiele:

      ~ Weil Kadcon nimmer so ist, wie ich es in Erinnerung habe, als ich gejoint bin.
      ~ Kaum Spieler online
      ~ Es ist Langweilig geworden
      ~ Und man steht eh nur noch afk rum..
      ~ Und wegem RL, Schule etc.

      Dafür hab ich neue Hobbys entdeckt.. Streamen auf Twitch und andere Spiele spielen. :sleeping:
      Vertraut niemals Menschen, die dein Herz brechen und dich rund um die Uhr Nerven oder Ärgern.
      Sie sind deine Feinde, und nicht deine echte Freunde die dich Unterstützen....
      :sleeping: :(
      Ich spiele nicht mehr weil es meiner Meinung nach keinen Sinn bei so wenigen Spielern macht...
      Bzw. mir persönlich macht es so einfach keinen Spaß. Wirtschaft mit 10 Spielern funktioniert nicht.
      Ich habe den Server ganz anders kennengelernt.

      Kurzer Ausflug:
      Es ist Samstag Abend im Jahr 2012/13 und jeder der 3 Kadcon Server ist voll mit über 200 Spielern.
      Zum Glück habe ich VIP und kann trotzdem auf meinen Heimat Server (1) drauf ^^
      Ich habe ein Grundstück in nähe des /w blacksheep mit einem kleinen Shop für ein paar Items.
      Im /t mache ich Werbung für günstiges Eisen - und etwa 5 Spieler kommen zum Warp und laufen mir hinterher bis zum Shop wo sie einkaufen.
      Wir unterhalten uns etwas im /l und lernen uns kennen.
      Ich habe viele kleine Projekte die sehr gut laufen, ohne auch nur einen Warp zu besitzen weil es einfach Spieler im Überfluss gibt.
      Der Server lebt. Ende 2014 fragte ich die Community ob jemand lust hat Varo mit Kadconern zu spielen.
      Es gibt über hundert Anmeldungen und wird auf 4 Server verteilt!


      Was ich damit sagen will ist das diese Sachen (sowie vieles andere) heute undenkbar sind.
      2015-2017 evtl. 2018 konnte man auch noch gut spielen. Ich hatte später auch einige eigene Warps die gut besucht waren.
      Aber mittlerweile wird kein neuer oder kleiner Shop/Casino oder was auch immer besucht, Immobilien verkauft oder sonst irgendwas.
      Es sind einfach keine Spieler mehr da :( Bzw. vieeeeeeeel zu wenige.
      Deswegen macht es für mich keinen Sinn neue Projekte anzufangen oder überhaupt zu spielen.

      Ich liebe Kadcon und werde es immer lieben! Ich hatte hier und zu dieser Zeit die beste meines Lebens.
      Aber diese ist nicht mehr herzustellen. Bestimmt kann es neuen oder anderen Spielern auch so noch Spaß machen.
      Aber ich habe es anders kennengelernt und kann so nicht spielen.. Ich hoffe einfach das ETM das "alte Kadcon" neu verkörpern kann <3

      LG



      //edit

      trixer220 schrieb:

      Ich hoffe einfach das ETM das "alte Kadcon" neu verkörpern kann <3

      @Kademlia Gibt es eigentlich Ideen für Serverwerbung damit genug Spieler kommen? :whistling:
      Oder einfach in die Listen und schauen ob sich durch Votes genügend Spieler aufbauen ?
      - Leben pausiert -
      * Wartet auf BDL *

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von „trixer220“ ()

      Hi,
      ich bin auf Kadcon seit Ende 2012 aktiv und wirklich einiges an Zeit auf den Servern verbracht. Aus folgenden (zum Teil subjektiven) Gründen bin ich auf dem Servern nicht mehr aktiv:

      1. Die Server sind nahezu leer. Kritisch muss man anmerken, dass das bei vielen Spielern eine selbsterfüllende Prophezeiung ist: Wenn man inaktiv ist, weil auf dem Server so wenig Spieler sind, wird der Server dadurch sicherlich nicht voller. Nichtsdestotrotz kann man mehr Spieler für den Server gewinnen. Wie das konkret gehen soll, darüber haben schon einige Nutzer in dem Forum geschrieben und wertvolle Hinweise geliefert.

      Kleine nostalgische Erinnerung an die Zeit um 2013: Damals waren alle drei Server nachmittags und vor allem Abends voll ausgelastet, d.h. jeweils 200 Spieler pro Server. Damals hat man wirklich erwogen, sich ein VIP-Paket mit dem raren Taschengeld zu holen, um auch auf übervolle Server zu joinen. Es war eine Menge los und überall: Bei Events, in der Spielerwelt und auch in Farmwelt und Nether

      2. Das Konzept eines Wirtschaftsservers geht nicht auf, wenn zu wenig Spieler aktiv sind. Viele Spieler ermöglichen einen lebendigen Handel und schaffen Anreize, Shops zu eröffnen und auszubauen. Das geht bei einem kleinem Spielerkreis weniger.
      Ein anderes Phänomen (möchte es nicht als Problem bezeichnen) ist, dass man nach einiger Zeit viel Geld, Items und Grundstücke allokiert. Man ist kein Anfänger mehr, sondern arbeitet an Großprojekten, Shops und ähnlichem. Nichtsdestotrotz benötigt man möglichst viele Anfänger, die das Wirtschaftssystem beleben.

      3. Zu wenig Zeit: Gerade jene Spieler, die schon viele Jahre auf Kadcon "aktiv" sind oder zumindest dem Server treu geblieben sind, merken, wie sich persönliche Interessen, Lebensumstände oder ganz einfach die zeitlichen Möglichkeiten verändern. Ich z.B. bin durch Studium, Selbstständigkeit und ehrenamtliches Engagement gut ausgelastet. Auf diese persönlichen Gründe kann jedoch kein Server Einfluss nehmen

      Viele Grüße
      guten morgen