Minecraft Weintrauben? - EscapeToMars #12

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Minecraft Weintrauben? - EscapeToMars #12


      Hey,
      hab da ne kleine Sache gefunden die ganz praktisch ist... :thumbup:

      Where is what?:
      Stream: twitch.tv/kademlia
      • Sunday 12:30 pm CEST
      • Monday 12:30 pm CEST
      • Wednesday 12:30 pm CEST

      Wiki: wiki.escapetomars.dev
      Dynmap: map.etm.dev/
      ETM Test Server (Minecraft 1.16.2): etm.dev

      Social:
      Reddit: reddit.com/r/EscapeToMars/
      Twitter: twitter.com/kademlias
      Youtube: youtube.com/user/ChunkliPlugin

      Kade
      Bitte möglichst alle Fragen im Forum stellen und nicht mir per Privatnachricht.
      Ich Teile meine Zeit aktuell: 3 Tage ETM.dev/Twitch Stream/Youtube, 2 Tage Arbeit, <1 Tag Kadcon. Eine PN-Antwort kann entsprechend länger dauern.
      Gründe/Infos gibt es hier
      Vorschlag: Eigene Musik bzw Soundeffekte auf den anderen Planeten (beim Ernten oder ähnliches).
      Möglich wäre es, nur kann ich den Aufwand nicht abschätzen..


      Kann man sonst in irgendeiner Form mithelfen ? Außer mit Pixelarts :whistling:
      Vielleicht Ideen für die Planeten vorbauen ? :) (Landschaft, evtl direkt mit Story/Forschungs Vorschlägen o.ä)

      Oder in sonst einer Form ^ ^

      LG
      - Leben pausiert -
      * Wartet auf BDL *
      Hi,

      wie wäre es mit natürlichem Wachstum dieser Pflaznen und vielleicht auch das Modifizieren des Wachstums (durch zB. Bonemeal)
      oder gar gleich der ganzen Pflanze, indem man die Pflanzenart dann auch durch verschiedene Items beeinfluss kann.
      Auch zu überlegen wäre es, ob man die Pflanzen nur an einem bestimmten Boden anbauen kann.

      Jetzt auch zu meiner eigentlichen Idee:

      Natürlich-implementierte Pflanzen könnten auf den verschiedenen Planeten anders wachsen,
      also das zB. auf dem Mars Sugarcane in rot wächst und vielleicht auch weniger Zucker aus diesen gewonnen werden können,
      da der Boden auf dem Mars weniger mineralhaltiger und die Temperatur wesentlich geringer ist.

      Man könnte eigentlich die ganze Vegetation auf den Planeten voneinander differenzieren.

      Das ist alles aber nur ein Gedankenexperiment.

      MfG Kai

      Kademlia schrieb:

      Ich mag keine Memes

      Ente_Tangente schrieb:

      Ist dieser Prozess des "Aberntens" denn auch in die andere Richtung möglich?


      Jepp das wäre auch möglich. Am Ende werden da nur Bilder ersetzt.

      trixer220 schrieb:

      Vorschlag: Eigene Musik bzw Soundeffekte auf den anderen Planeten


      Ohne extra Resource-pack (aktuell was ich versuche zu vermeiden aus Zeitgründen) nicht mölich. Aber vorhandene Sounds im Spiel nutzen geht. Der Screen macht das z.b. auch bei Scroll/Click etc.

      trixer220 schrieb:

      Vielleicht Ideen für die Planeten vorbauen ? (Landschaft, evtl direkt mit Story/Forschungs Vorschlägen o.ä)


      Jepp all das wäre super! Es geht wie man in den Videos sehen kann ja viel um Ideen, durch diese Ideen entwickelt sich das Spiel dann entsprechend weiter. Die Pflanzen jetzt (+ integration in Forschung) waren von mir bisher z.B. absolut nicht eingeplant bevor ich die Transparenz da gefunden hatte.

      Malarkai schrieb:

      Auch zu überlegen wäre es, ob man die Pflanzen nur an einem bestimmten Boden anbauen kann.


      Diese Pflanzen dürfen nicht zu viele sein, da sie sonst den Client und ggf. Server am Ende laggen. Es ist also eher angedacht sie vereinzelnd zu nutzen. z.B. wie "FPlayer" oder eben an festen Orten auf Planeten um "Research Items" o.Ä. zu erhalten.

      Aktuell beste Idee war: "Meteorit Einschalgs Krater" an unterschiedlichen Orten/Planeten/Stationen haben. Diese Krater haben "Alien technologie". Dort wachsen dann diese Pflanzen für den Research immer. Das würde dann Sinn machen, warum sie nur dort wachsen.

      Kade
      Bitte möglichst alle Fragen im Forum stellen und nicht mir per Privatnachricht.
      Ich Teile meine Zeit aktuell: 3 Tage ETM.dev/Twitch Stream/Youtube, 2 Tage Arbeit, <1 Tag Kadcon. Eine PN-Antwort kann entsprechend länger dauern.
      Gründe/Infos gibt es hier

      Kademlia schrieb:

      trixer220 schrieb:

      trixer220 schrieb:
      Vorschlag: Eigene Musik bzw Soundeffekte auf den anderen Planeten


      Ohne extra Resource-pack (aktuell was ich versuche zu vermeiden aus Zeitgründen) nicht mölich. Aber vorhandene Sounds im Spiel nutzen geht. Der Screen macht das z.b. auch bei Scroll/Click etc.



      Okay, ich dachte es wäre auch so möglich da es Plugins gibt die "eigene" Musik abspielen können.
      Dabei werden dann die Töne welche es durch Notenblöcke gibt genutzt. Dafür gibt es dann auch extra Programme um Sound oder Lieder umzuwandeln.
      Was dann aber nicht nötig wäre weil die Sounds ja extra für den Server erstellt werden.

      LG
      - Leben pausiert -
      * Wartet auf BDL *

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „trixer220“ ()

      trixer220 schrieb:

      Dabei werden dann die Töne welche es durch Notenblöcke gibt genutzt. Dafür gibt es dann auch extra Programme um Sound oder Lieder umzuwandeln.
      Was dann aber nicht nötig wäre weil die Sounds ja extra für den Server erstellt werden.


      Also ich glaube @trixer220 hat Recht. Ich spiele nämlich noch auf einem RPG Server gelgentlich (ohne die Intention der Fremdwerbung: W******ft) und dort hat jedes eigene Gebiet eine Musik, die mit Notenblöcken unabhängig vom Standort gleich gut wiedergegeben wird. Es gibt sogar verschiedene Musikstücke je na Ort und Atmospähre. Musik bereichert das Spielerlebnis.

      Was man aber anmerken muss: Auf dem Server spielen viele hunderte Spieler sodass es gelegentlich zu Lags kommt und die Musik dadurch auch gelegentlich Aussetzer hat. Da ETM wohl eher nicht auf viele versch. Lobbies setzen wird, könnte das unter dem Aspekt der Performance nicht machbar sein.
      Hey,

      Ich wollte @Kademlia nur darauf hinweisen, dass es fragwürdig wäre,
      wenn man auch für die Monde des Mars eine Map erstellen würde,
      da ein normaler Mensch theoretisch im Schnellschritt leicht
      die Fluchtgeschwindigkeit auf beiden Himmelskörper erreichen könnte.

      (Nur, weil ich es gerade bei der Map von ETM gesehen habe.)

      MfG Kai

      Kademlia schrieb:

      Ich mag keine Memes